OAED + Amazon: Kostenloses Bildungsabkommen für Arbeitslose

Der griechische Arbeitsminister sagte, die Zusammenarbeit zwischen OAED und Amazon Web Services (AWS) sei Teil eines neuen Lernmodells, das von der griechischen Regierung gefördert wird und eine Partnerschaft mit den innovativsten Technologieunternehmen der Welt darstellt.

Das Memorandum of Cooperation wurde gestern, Dienstag, den 20. April, auf einer speziellen Online-Veranstaltung in Anwesenheit des Ministers für Arbeit und Soziales, Kostis Hatzidakis, unterzeichnet.

Über die Nationale Allianz für digitale Kompetenzen und Beschäftigung werden OAED und Amazon zusammenarbeiten, um die digitale Kluft (Ungleichheit) auf dem Arbeitsmarkt wirksam zu überbrücken, wobei der Schwerpunkt auf der Entwicklung der digitalen Cloud-Fähigkeiten der Bürger und dem Erwerb von beruflichen Fähigkeiten für Arbeitslose liegt, bei denen sie sich bewerben können der Arbeitsmarkt …

Dies wird im Allgemeinen, wie Experten sagen, zur Stärkung der digitalen Wirtschaft Griechenlands beitragen.

Die erste gemeinsame Aktion von OAED und AWS auf Pilotebene konzentriert sich auf das kostenlose Training digitaler Clouds (Cloud Services) für Arbeitslose durch modernes und asynchrones Lernen. (Asynchrones Lernen ist eine Methode, bei der der Kontakt zwischen Lernenden und Lernenden erfolgt ist zeitlich verzögert).

Der Arbeitsminister betonte: „Unser Ziel ist es, Arbeitslosen und der Arbeiterklasse dabei zu helfen, die neuesten digitalen Fähigkeiten zu erwerben, um im Zeitalter der künstlichen Intelligenz und des Internets eine bessere Zukunft zu erreichen. Griechenlands größter Wettbewerbsvorteil in der digitalen Wirtschaft ist die Qualität seiner Arbeitskräfte. Deshalb tun wir alles in unserer Macht stehende, um in sie zu investieren. „





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}