Ist es gefährlich, Eier für Ostern zu malen – Expertenmeinung

Ein Ernährungsberater erklärt, wie sich verschiedene Eifutterfarben auf die Gesundheit auswirken.

Eine der Hauptattribute von Ostern, die orthodoxe Christen am 2. Mai vorbereiten, sind neben dem Osterkuchen bunte Eier. In der Regel werden dafür Lebensmittelfarbstoffe verwendet, sagt die Ernährungswissenschaftlerin Natalya Kruglova zur Moskauer Ausgabe 24.

In kleinen Mengen sind sie praktisch gesundheitlich unbedenklich, aber der Arzt warnt:

„Wenn wir über einen gesunden Menschen sprechen, werden Lebensmittelfarbstoffe keine großen Gesundheitsprobleme mit sich bringen. Wenn dies eine Person mit einer Tendenz zu allergischen Erkrankungen oder ein Kind ist, wäre es gut, sie von der Ernährung auszuschließen. „

Kruglova sagt, dass es für einen normalen Menschen ziemlich schwierig ist, die Anzeichen oder Parameter der Schädlichkeit des Farbstoffs zu bestimmen, da die Zusatzstoffe auf der Verpackung unter dem Buchstaben „E“ versteckt sind. Darüber hinaus ist es fast unmöglich, im Voraus zu sagen, ob die Reaktion eines Organismus auf ein bestimmtes Produkt zu erwarten ist. Sie erklärt, dass theoretisch Eier, die durch künstliche Zusatzstoffe bestimmt werden, gesundheitliche Auswirkungen haben könnten. Dies kann passieren, wenn eine Person häufig Lebensmittel mit Lebensmittelfarbe konsumiert. Die Liste enthält Süßwaren, die Zusatzstoffe oder zuckerhaltige kohlensäurehaltige Getränke enthalten. Wenn solche Produkte mit Farbstoffen regelmäßig verwendet werden, sollte man sich nicht über das Auftreten von Hautausschlägen oder Verdauungsstörungen wundern. Der Ernährungswissenschaftler merkt jedoch an, dass jede Person individuell ist und der Grad der Schädigung von Farbstoffen für jeden unterschiedlich ist.

Viele Menschen verwenden natürliche Farbstoffe zum Färben von Ostereiern. Obwohl in diesem Fall auch eine allergische Reaktion des Körpers möglich ist, liegt dies an der individuellen Verträglichkeit. Der Arzt empfiehlt die Verwendung von Zwiebelschalen als Farbstoff – zusätzlich zu der angenehmen goldenen Farbe der Eier desinfiziert er sie auch. Um die Farbe heller zu machen und den Färbevorgang zu beschleunigen, empfiehlt Kruglova die Verwendung von weißen Eiern.

Hinzu kommen die Warnungen von Sergei Belkov, Chemiker in der Lebensmittelverarbeitung. Er warnt davor, dass die Verwendung herkömmlicher Farben und Marker als Farbstoff äußerst gesundheitsschädlich ist. Pflanzen sollten auch nicht verwendet werden, da einige von ihnen gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe enthalten können.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}