Die ersten Besucher des Cafés

Nach sechs Monaten Stillstand sind Cafés und Restaurants im ganzen Land wieder zum Leben erweckt worden.

Die Öffnung der Gastronomie erfolgt in einem strengen Rahmen von Maßnahmen, und die ersten Bilder, die von griechischen Fotoagenturen zur Verfügung gestellt werden, sind besonders ermutigend. Von den ersten Arbeitstagen an bereiteten Mitarbeiter und Eigentümer ihre Geschäfte auf den Empfang von Besuchern vor.

Entwicklungsminister Adonis Georgiadis kündigte heute im ERT-Fernsehsender die Verlängerung des Catering-Programms ab dem 15. Mai an, wenn der Tourismus eröffnet wird. Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Restaurants ab heute, dem 3. Mai, bis 22:45 Uhr geöffnet sind, ohne Musik und ausschließlich unter freiem Himmel.

Das entsprechende Ministerialdekret gilt bis zum kommenden Montag, den 10. Mai. Unter anderem ist vorgesehen, dass das Personal in Catering-Einrichtungen, beispielsweise in Restaurants, Cafés, Internetcafés, Kantinen, Snackbars usw., arbeitet. Der Selbsttest wird regelmäßig durchgeführt.

Unternehmen, die für die medizinische Versorgung und die Erbringung von Catering-Dienstleistungen zugelassen sind, arbeiten unter folgenden Bedingungen:

a) ausschließlich im Freien;
b) Platzieren nur von Besuchern an den Tischen;
c) Mangel an Musik.

Grundvoraussetzungen für die Arbeit im Rahmen des Schutzes vor Covid:

Desinfektion von Menüs und Oberflächen beim Kundenwechsel an Tischen; eine Flasche Desinfektionsmittel auf den Tisch stellen; obligatorische Verwendung der Maske durch Mitarbeiter und Kunden während des Wartens; Sie können bis zu sechs Personen am Tisch sitzen; Einhaltung der Abstände zwischen Stühlen sowie Tischen im Bereich der Einrichtung und Einhaltung der Hygienevorschriften; Es ist gestattet, eine Bartheke mit zwei zusammengesetzten Stühlen zu verwenden, die sich in einem Abstand von anderthalb Metern von jedem nachfolgenden Stuhlpaar befinden. die Fähigkeit, von 05:00 bis 22:45 Uhr zu arbeiten; Dienstleistungen für die Lieferung von Fertiggerichten, die zum Mitnehmen verpackt sind, d.h. Mitnahme, Lieferung und Durchfahrt sind auch nach 23:00 Uhr gestattet, jedoch ohne dass sich Käufer im internen oder externen Bereich des Catering-Betriebes aufhalten.

Zur Erinnerung: Am Ostersonntag beginnt die Ausgangssperre um 22:00 Uhr und am Ostermontag um 23:00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass für Unternehmen, die gegen das Hygieneprotokoll und die Bestimmungen des Ministerialdekrets verstoßen, schwere Strafen verhängt werden.

Desinfektion von Menüs und Oberflächen beim Kundenwechsel an Tischen; eine Flasche Desinfektionsmittel auf den Tisch stellen; obligatorische Verwendung der Maske durch Mitarbeiter und Kunden während des Wartens; Sie können bis zu sechs Personen am Tisch sitzen; Einhaltung der Abstände zwischen Stühlen sowie Tischen im Bereich der Einrichtung und Einhaltung der Hygienevorschriften; Es ist gestattet, eine Bartheke mit zwei zusammengesetzten Stühlen zu verwenden, die sich in einem Abstand von anderthalb Metern von jedem nachfolgenden Stuhlpaar befinden. die Fähigkeit, von 05:00 bis 22:45 Uhr zu arbeiten; Dienstleistungen für die Lieferung von Fertiggerichten, die zum Mitnehmen verpackt sind, d.h. Mitnahme, Lieferung und Durchfahrt sind auch nach 23:00 Uhr gestattet, jedoch ohne dass sich Käufer in der internen oder externen Zone des Catering-Betriebes aufhalten.

Zur Erinnerung: Am Ostersonntag beginnt die Ausgangssperre um 22:00 Uhr und am Ostermontag um 23:00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass für Unternehmen, die gegen das Hygieneprotokoll und die Bestimmungen des Ministerialdekrets verstoßen, schwere Strafen verhängt werden.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure