Gefüllte Champignons für den festlichen Tisch

Die Internetausgabe „Russian Athens“ veröffentlicht weiterhin kulinarische Rezepte von Irina Fedotova. Champignons im Speck im Ofen gebacken. Füllen Sie die Pilzkappen mit der Füllung, geben Sie viel Käse hinein und wickeln Sie sie in einen Speckstreifen.

Wir bekommen eine ausgezeichnete, leckere Vorspeise in knusprig geröstetem Speck, sowohl für einen festlichen Tisch als auch für ein Glas Bier. Ein sehr einfach zuzubereitender Urlaubssnack für jeden Anlass!

REZEPT:

400-500 gr. Champignons 1 Zwiebel 50 gr. Butter, gehackter Dill, Salz, Pfeffer 1-2 EL. l. Mayonnaise 200-250 gr. gelbes Käse Pflanzenöl zum Braten

KOCHEN:

Wir putzen die Pilze, schrauben die Beine ab und hacken sie fein. Mahlen Sie eine Zwiebel und braten Sie sie in etwas Pflanzenöl an. Fügen Sie gehackte Pilze hinzu und braten Sie alles noch einige Minuten zusammen. Am Ende des Bratens ein Stück Butter und Dill hinzufügen. Wir schieben die Füllung in eine Schüssel, lassen sie etwas abkühlen. Salz, Pfeffer, Mayonnaise und geriebenen Käse hinzufügen, mischen. Wir füllen die Pilzkappen mit der vorbereiteten Masse. Legen Sie ein kleines Stück Käse auf jeden Pilz. Wir wickeln jede Pilzkappe in einen Speckstreifen, der in ein Backblech gelegt wird. Wir backen die Pilze etwa 20 Minuten lang bei 180 Grad, um den Käse zu schmelzen und den Speck zu bräunen.

Guten Appetit

Vergiss nicht, dir das Video anzuschauen





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}