China: wiederbelebte Wolkenkratzer lösen Panik aus

Die Käufer des Einkaufszentrums SEG Plaza stürmten panisch davon und spürten die Vibrationen des Wolkenkratzers.

In einem riesigen Gebäude in Shenzhen, 70 Stockwerke, ist die Panik unter den Käufern von Einkaufszentren verständlich. Aber der andere ist noch nicht klar – aus welchem ​​Grund sich das Gebäude in Bewegung setzte, gab es in diesem Moment kein Erdbeben.

Der vor 20 Jahren erbaute Wolkenkratzer befindet sich im Zentrum der riesigen Stadt Shenzhen mit mehr als 12 Millionen Einwohnern. Luftwaffe… Nachdem die unerklärliche Bewegung des Gebäudes begonnen hatte, wurden die Menschen dringend evakuiert. Die Behörden untersuchen den Vorfall.

Das Video zeigt, wie Menschenmassen in Panik von der Szene fliehen und der Wolkenkratzer ruhig schwankt …





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure