Notfallwettervorhersage

Das National Meteorological Bureau EMY hat ein Emergency Bulletin zum Thema Wetterverschlechterung herausgegeben. Prognostiker warnen vor starken Regenfällen, starken Gewittern, Hagel und stürmischen Winden sowie vor widrigen Wetterereignissen, die am Nachmittag in Nordgriechenland beobachtet werden.

Insbesondere wird ab dem heutigen Donnerstag, dem 27.05.2021, am Nachmittag im Norden Griechenlands eine vorübergehende Wetteränderung mit Regenfällen und starken Gewittern vorhergesagt, die stellenweise von Hagel und starken Winden begleitet werden.

Ausführlicher:

Zunächst wird schlechtes Wetter nach West- und Zentralmakedonien kommen und am Abend nach Ostmakedonien. Wetterkatastrophen werden in den frühen Morgenstunden des Freitags 28-05-2021 abklingen. Von Mittag bis zum späten Freitagabend wird sich schlechtes Wetter im östlichen Teil von Zentralmakedonien, in Ostmazedonien sowie in Thrakien manifestieren. …



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure