Experte: „Es wird nicht so einfach, die Maske loszuwerden“

Alquiviades Vatopoulos, Professor für Mikrobiologie und Mitglied des Fachausschusses für Epidemiologen, sprach über die Maßnahmen zum Schutz vor dem Virus und die Angst vor Impfungen.

„Sie sollten die Maske nicht überstürzen, da sie ein sehr nützliches Selbstverteidigungswerkzeug ist. Nach und nach werden die Masken natürlich auslaufen, aber jetzt haben wir Geduld “, sagte Herr Vatopoulos betont und stellte fest, dass zu gegebener Zeit Anweisungen gegeben werden, die Maske nicht zwischen geimpft und im Freien zu verwenden.

Herdenimmunität kann bereits im Sommer auftreten
Zu den Nebenwirkungen der Impfung stellte er fest, dass Mortalität und Morbidität durch das Coronavirus auf jeden Fall noch vorhanden sind, es jedoch nicht notwendig ist, alle Todesfälle automatisch auf Impfungen zurückzuführen. „Jeden Tag gibt es 100.000 Impfungen und 300 Menschen sterben an verschiedenen Ursachen. Jemand wird sowieso einen Herzinfarkt bekommen “, stellte der Professor fest.

Gegen Mitte des Sommers ist es möglich, dass in unserem Land eine „kollektive Immunität“ geschaffen wird. Gleichzeitig fügte der Experte hinzu, dass die Zahl der Impfungen zunehmen könnte, dies jedoch ein technisches Problem im Zusammenhang mit der Verfügbarkeit der Dosen und der Zahl der geimpften Personen sei.

Frühzeitig, um die Impfung von Kindern über 12 Jahren zu besprechen
In Bezug auf die Impfung von Minderjährigen über 12 Jahren betonte er, dass dies schrittweise geschehen werde, es jedoch noch zu früh sei, um in Griechenland darüber zu diskutieren. „Lassen Sie zuerst (Impfung) bei Erwachsenen abschließen, dann werden wir sehen“, sagte Herr Vatopoulos und fügte hinzu, dass man keine Angst vor dem Impfstoff haben sollte.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}