Das Fahrradgebiet der Athener Riviera wird 70 km . erreichen

Premierminister Kyriakos Mitsotakis wird heute um 21.30 Uhr bei einer Sonderveranstaltung in Glyfada über das Wiederaufleben der Küstenfront, der Athener Riviera, sprechen.

Nach Angaben des Fernsehsenders SKAI wird der Premierminister in seiner Rede die Planung und Integration des öffentlichen Raums der Küstenfront von ΣΕΦ bis zum Kap Sounion mit dem Bau einer einzigen Fahrrad- und Fußgängerstraße mit einer Länge von 70 km . ansprechen . Die erste Phase des beeindruckenden Projekts wird ein 22 km langer Abschnitt sein, der ΣΕΦ mit 3B, also Vari-Vula-Vouliagmeni, verbindet.

Wie bekannt wurde, wird die Hauptfinanzierung des Projekts auf Kosten des Restaurierungsfonds sowie einiger anderer, zum Beispiel des Fonds „Antonis Tritsis“, erfolgen. Die Koordination der beteiligten Gemeinden übernimmt die Region Attika.

Nach denselben Angaben ist das Ziel für die nächsten Jahre, in Attika 100 km Radwege zu schaffen.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure