Beschluss gefasst: Ab Mitternacht darf Belarus die EU nicht mehr überfliegen

Die Entscheidung, die Nutzung des Luftraums über der Europäischen Union durch belarussische Fluggesellschaften sowie die Landung ihrer Flugzeuge auf EU-Flughäfen zu verbieten, wurde genehmigt.

Nach Angaben von Reuters unter Berufung auf Diplomaten tritt die Entscheidung um Mitternacht in Kraft, Einsprüche aus allen Ländern werden jedoch mit einer Frist von 14.00 Uhr eingeräumt. Diese sind aber nach Quellen in Brüssel nicht zu erwarten. Die Botschafter der EU-Mitgliedstaaten waren sich überraschend einig.

Ein wichtiges Dekret ist Teil eines Sanktionspakets, das im Zusammenhang mit der Notlandung eines Ryanair-Flugzeugs auf dem Flughafen Minsk gegen Weißrussland verhängt wurde, um einen regierungsnahen Journalisten auf diesem Flug zu verhaften.

Belavia führt Flüge zu 20 europäischen Flughäfen in Europa durch: Helsinki, Mailand, Amsterdam, Warschau, München, Berlin, Rom, Paris, Wien und andere. Air France, Lufthansa, Finnair, SAS, airBaltic, LOT haben bereits die Einstellung der Flüge über Weißrussland angekündigt.

Die Kontrolle über das heute genehmigte Verbot liegt bei den Regierungen der Länder der Europäischen Union. Viele von ihnen sind NATO-Mitglieder und haben die Möglichkeit, ihren Himmel mit Militärflugzeugen zuverlässig vor unerwünschtem Flugverkehr zu schützen.

Am 1. Juni sagte Jens Stoltenberg, Generalsekretär der NATO, auf einer Pressekonferenz nach dem Treffen der Außenminister des Bündnisses, dass die NATO in Bezug auf die Notlandung eines Ryanair-Flugzeugs in Minsk in einer gemeinsamen Position mit der Europäischen Union stehe und Sanktionen gegen Weißrussland.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}