Bandscheibenvorfall – Ursachen, Symptome und Behandlung ohne Skalpell

Ein Bandscheibenvorfall ist eine häufige Erkrankung, die nicht nur Leiden verursacht, sondern auch viele schwerwiegende Komplikationen verursachen kann. Sehr oft werden solche Patienten zu einer Operation überwiesen, aber es gibt eine viel effektivere Methode ohne Skalpell und Medikamente – nicht-invasive Reduktion oder manuelle Therapie.

Was ist eine Hernie der Wirbelsäule?

In der Risikogruppe für den Beginn und die Entwicklung von Pathologien, Patienten mit Haltungsstörungen und Skoliose, mit Mangel an bestimmten Vitaminen und Fettleibigkeit, ältere Menschen, bei denen der Zwischenwirbelknorpel unaufhaltsam altersbedingte Veränderungen durchmacht.

Um zu verstehen, was eine Zwischenwirbelhernie ist, müssen Sie sich an die Anatomie erinnern. Die Wirbelsäule ist eine lange Kette von 32 Wirbeln, die je nach Position in Hals-, Brust-, Lenden-, Kreuz- und Steißbein unterteilt sind. Bandscheiben befinden sich zwischen den Wirbeln, mildern die Reibung und wirken als eine Art Stoßdämpfer. Die Bandscheiben, die der Wirbelsäule Flexibilität verleihen, sind ein Nucleus pulposus, der von einem Anulus fibrosus umgeben ist. Unter dem Einfluss einiger Faktoren – Verletzungen, übermäßige körperliche Anstrengung und andere – platzt der Faserring und der Nucleus pulposus „fließt“ aus der Bandscheibe. Es ist das Ergebnis dieses Prozesses, der als Zwischenwirbelhernie bezeichnet wird.

Symptome

Drei von fünf Teilen der Wirbelsäule können zum Ort eines Wirbelbruchs werden – Hals-, Brust-, Lendenwirbelsäule. Je nach Standort äußert sie sich in verschiedenen Symptomen:

Hernie der Halswirbelsäule – Schwindel, Kopfschmerzen, Druckabfall, Taubheitsgefühl in den Fingern und Schmerzen in den Händen; Hernie der Brustregion – Schmerzen im Bereich des Herzens und Kurzatmigkeit; Lumbalhernie – Schmerzen in den Beinen und im unteren Rücken, Taubheitsgefühl in der Leiste und den Zehen.

Traditionelle Behandlung

Konservative Behandlungsmethoden, die traditionell von einem Arzt angeboten werden, helfen, die Symptome der Krankheit zu bewältigen, aber leider können sie die Ursache nicht beseitigen. Zu den wichtigsten Methoden gehören entzündungshemmende Medikamente, die die Mikrozirkulation des Blutflusses verbessern und Muskelkrämpfe reduzieren, Akupunktur und physiotherapeutische Methoden.

Die chirurgische Behandlung beseitigt die Ursache der Krankheit. Der Arzt kann in diesem Fall eine der wirksamsten Methoden verschreiben:

Mikrodiskektomie – Entfernung eines lumbalen Bandscheibenvorfalls durch einen kleinen Schnitt, ohne die Knochenstrukturen zu beschädigen; Mikrodiskektomie und Stabilisierung der Wirbelsäule auf zervikaler Ebene – Entfernung der Hernie mit Stabilisierung der Wirbelsäule auf Höhe des betroffenen Segments; Punktionstechniken wie Kaltplasma-Nukleoplastie. Es ermöglicht Ihnen, einen Teil des Nucleus pulposus zu entfernen, während der Anulus fibrosus erhalten bleibt. Die Operation ist wenig traumatisch und wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt.

Wie die Geschicklichkeit eines Chiropraktikers mit einer Hernie der Wirbelsäule fertig wird

Eine Hernie ist die Quelle eines Teufelskreises für eine Reihe von pathologischen Prozessen: Entzündungen, Blutstau und Ödeme drücken auf die Nervenwurzeln und verursachen starke Schmerzen. Eine zusätzliche Schmerzquelle kann die sich entwickelnde Subluxation der Gelenke sein, die sich zwischen den Wirbelfortsätzen befinden. In der Nähe befindliche Muskeln, Bänder, Sehnen reagieren auf Schmerzen, was zu biomechanischen Veränderungen der Wirbelsäule führt, die gebogen wird.

Um den globalen Prozess zu unterbrechen, stellt der Chiropraktiker die normale Position der Wirbel wieder her, normalisiert die beeinträchtigte Biomechanik der Wirbelsäule und beseitigt Subluxationen. Durch diesen Effekt löst sich die Hernie auf. In diesem Fall erfolgt die Behandlung ohne Medikamente, nur durch die geschickten und einfühlsamen Hände eines Spezialisten.

Einige der Methoden basieren auf den Behandlungsmethoden des berühmten erblichen Knochensetzers und Dr. Dabei geht es einem guten Chiropraktiker nicht nur darum, spezielle Techniken zu kennen. Das ist eine lange Trainingseinheit, exzellente Kenntnisse der Neurologie und, was besonders wichtig ist, eine besondere Handsensibilität, die nicht jedem Spezialisten gegeben ist.

Osteopathischer Arzt Sergei Eleutheriadis.
Adresse: Aphroditis 11 Paleo Faliro.
Mob: 6979318267 viber.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure