Wetter: tropischer Regensturm in Attika – Schauer am Donnerstag

Ab der Mittagszeit begannen sich Gewitterwolken über der Hauptstadt zu verdichten, und um 16:30 Uhr gab es im Zentrum Athens einen tropischen Regenguss, der um 18:00 Uhr Piräus bedeckte.

Bisher gab es keine Meldungen über Schäden oder Probleme in der Hauptstadt. Zuvor erhielt die Feuerwehr zwei Anfragen zum Fällen von Bäumen und vier zum Pumpen von Wasser, die alle bearbeitet wurden.

Geschrieben von Pavlo Onoyko am Mittwoch, 9. Juni 2021

Laut Meteorologen sind die monatlichen Niederschläge in Athen heute gefallen.

Regen und Gewitter am Donnerstag

Morgen werden auf dem Peloponnes und auf Kreta Regen und Gewitter mit stellenweise starkem Hagel erwartet.

Auf dem Festland, vor allem auf dem Peloponnes, im Westen, Zentralgriechenland, Epirus und Mazedonien wird laut Wetterdienst der Nationalen Sternwarte Athen instabiles Wetter mit Regen und Gewitter erwartet. Es wird stellenweise starke Gewitter mit Windböen und teilweise Hagel geben.

Die Temperatur schwankt in Westmazedonien von 9 bis 26 Grad, im restlichen Nordgriechenland von 12 bis 30 Grad, in Zentralgriechenland von 12 bis 33 Grad, in Epirus von 12 bis 31 Grad, auf dem restlichen Festland von 15 bis 31 Grad, auf den Inseln Das Ionische Meer von 15 bis 28. Und in den Inselteilen der Ägäis und auf Kreta von 15 bis 29 Grad, während auf den Dodekanes und den Inseln der Ostägäis die Höchsttemperaturen 31 ° C erreichen und 32 Grad Celsius.

Winde wehen in der mittleren und nördlichen Ägäis aus Nordwesten mit einer Intensität von 4-5 Punkten, im Westen der Südägäis mit gleicher Intensität, im Westen des Ionischen Meeres und im Norden. Westen mit einer Intensität von bis zu 4 Punkten.

In Attika wird eine geringe Wolkenmenge erwartet, die sich während der warmen Tagesstunden verdichtet und vor allem in den westlichen Teilen der Präfektur lokale Regenfälle und Gewitter verursacht. Der Wind weht aus Norden mit einer Stärke von bis zu 4 auf der Beaufort-Skala. Die Temperatur liegt zwischen 18 und 28 Grad.

In Thessaloniki ist mit einer geringen Wolkendecke zu rechnen, die sich in den heißen Stunden des Tages verdichten wird, was vor allem im Osten der Präfektur zu lokalen Regenfällen und Gewittern führen wird. Die Winde wehen aus verschiedenen Richtungen mit einer Stärke von bis zu 4 auf der Beaufort-Skala. Die Lufttemperatur in der Stadt Thessaloniki wird zwischen 17 und 28 Grad liegen.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}