Frauenleiche auf Alimos . gefunden

Am frühen Morgen wurde die Hafenverwaltung von Flisvos über den schrecklichen Fund informiert.

Im Seegebiet von Alimos wurde die Leiche einer Frau gefunden, und die Hafenbehörden eilten sofort zum Tatort.

Mit Hilfe von Rettern und EKAB wurde die Leiche der ertrunkenen Frau aus dem Wasser geborgen. Dies ist eine Frau unbekannter Herkunft, ca. 70 Jahre alt, Größe 1,65 m, mit weißem Haar, trägt eine gestreifte Bluse (weiß und rot gestreift), schwarzen Rock und schwarze Schuhe. Die ertrunkene Frau trug Schmuck – einen Ehering und eine Kette.

Die Leiche wurde in die Leichenhalle des Allgemeinen Krankenhauses Asklipeio Voulas gebracht. Die Tragödie wird von der First Port Department of Flisvos der Saronic Port Authority untersucht.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure