Wer ist zur Dior Fashion Show eingeladen

Fast alles ist bereit für die Dior Haute Couture Fashion Show, die heute um 21:00 Uhr in Kallimmaro, Athen, stattfindet.

Wie bereits von „Russian Athens“ berichtet, hat der Zentralrat für Kulturdenkmäler ΚΣΝΜ im Mai dieses Jahres die Erlaubnis erteilt, eine Modenschau „Haute Couture“ auf der Akropolis, dem Kap Sounion und anderen archäologischen Stätten, die Sehenswürdigkeiten Griechenlands sind, abzuhalten.

Nach Angaben der TV-Show „Folia ton Kou Kou“ werden 400 Gäste an der Modenschau teilnehmen, darunter einige berühmte Griechen wie Maria Sakkari, Lakis Gavalas und Vasilis Zulias. Nach denselben Daten werden Brigitte Macron und Schauspielerin Marion Cotillard mit einer Wahrscheinlichkeit von 99% an der exklusiven Modenschau teilnehmen.

„Die Organisation der Modenschau unterliegt äußerst strengen Beschränkungen. Alle bundesweiten Sender werden nur noch einen Journalisten und eine Kamera haben. Griechische Prominente kamen auf mich zu, um zu fragen, ob es eine Möglichkeit gäbe, zur Show zu kommen, aber das ist nicht möglich“, sagte Stefanos Konstantinidis.

Wie bekannt wurde, hat Dior „Sitzplätze“ für eine Gruppe von 10 Personen bereitgestellt, die einen Geheimcode passieren dürfen, damit sie sehen können, was bei der Modenschau passiert.

Insgesamt werden 85 weltberühmte Models an der lang erwarteten Veranstaltung teilnehmen, darunter auch Griechen. Das ist Rosana Gheorghiu, oder „Caryatida“, wie sie von ausländischen Medien genannt wurde.

Wie bereits von „Russian Athens“ berichtet, hat der Zentralrat für Kulturdenkmäler ΚΣΝΜ im Mai dieses Jahres die Erlaubnis erteilt, eine Modenschau „Haute Couture“ auf der Akropolis, dem Kap Sounion und anderen archäologischen Stätten, die Sehenswürdigkeiten Griechenlands sind, abzuhalten.

Die Modenschau des weltberühmten Modehauses Dior findet in Kallimarmaro statt, nachdem die Minister Κεντρικό Συμβούλιο Νεώτερων Μνημείων grünes Licht für die Veranstaltung Dior Celebrates Greece gegeben haben.

Die ΚΣΝΜ-Mitglieder stimmten auch der Erteilung einer Foto-, Film- und Luftbildlizenz sowie dem Live-Streaming und Internet-Posting der Veranstaltung auf der offiziellen Dior-Website zu.

Diors Antrag auf Foto- und Videoaufnahmen von archäologischen Stätten, d. h. Akropolis (nur Fotografie), Herodium, Ancient Agora, Sounion und Ancient Nemea, wurde einstimmig angenommen.

Die Kommission hat beschlossen, dass Griechenland auf diese Weise eine zusätzliche „Werbung“ erhalten wird, die das Land im Weltraum auf einem durchaus „würdigen Niveau“ repräsentiert. Anzumerken ist, dass viele Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens mit der Modenschau auf der Akropolis unzufrieden waren.

Die Modenschau des weltberühmten Modehauses Dior findet in Kallimarmaro statt, nachdem die Minister Κεντρικό Συμβούλιο Νεώτερων Μνημείων grünes Licht für die Veranstaltung Dior Celebrates Greece gegeben haben.

Die ΚΣΝΜ-Mitglieder stimmten auch der Erteilung einer Foto-, Film- und Luftfilmlizenz sowie dem Live-Streaming und Internet-Posting der Veranstaltung auf der offiziellen Dior-Website zu.

Diors Antrag auf Foto- und Videoaufnahmen von archäologischen Stätten, d. h. Akropolis (nur Fotografie), Herodium, Ancient Agora, Sounion und Ancient Nemea, wurde einstimmig angenommen.

Die Kommission hat beschlossen, dass Griechenland auf diese Weise eine zusätzliche „Werbung“ erhält, die das Land im Weltraum auf einem durchaus „würdigen Niveau“ repräsentiert. Anzumerken ist, dass viele Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens mit der Modenschau auf der Akropolis unzufrieden waren.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}