Der drittgrößte Diamant der Welt in Afrika gefunden

In Botswana wurde der drittgrößte Diamant der gesamten Menschheitsgeschichte gefunden. Es wiegt 1.098 Karat und wurde gestern offiziell enthüllt, zwei Wochen nachdem es von Debswana abgebaut wurde.

Der Edelstein, der als drittgrößter weißer Diamant der Welt gilt, ist 7,3 Zentimeter lang, 5,2 Zentimeter breit und 2,7 Zentimeter dick. Das Gewicht des Fundes beträgt 1098 Karat.

Er ist etwas leichter als der zweitgrößte Diamant namens Our Light (Lesedi la Rona), der ebenfalls 2015 in Botswana gefunden wurde, einem Land, das als das größte Diamantenabbauland Afrikas gilt.

Der neue Stein wird in den kommenden Wochen evaluiert, danach wird Botswanas staatliches Diamantenhandelsunternehmen entscheiden, ob es von Debswana gekauft oder von De Beers verkauft wird.

Die Mine, in der der herausragende Edelstein am 1. Juni entdeckt wurde, wird vom Debswana-Konsortium entwickelt, das sich zu 50 % im Besitz des Staates Botswana und zu weiteren 50 % im Besitz von De Beers, dem weltweit größten Diamantenproduzenten, befindet. Der Stein wurde in einer Mine namens Jwaneng gefunden, die seit 1972 in Entwicklung ist. Betrachtet man den Gesamtwert aller darin im Laufe der Jahre gefundenen Diamanten, gilt er als der „reichste“ der Welt.

Der Wert des neuen Diamanten muss noch ermittelt werden, aber der zweitgrößte Diamant wurde 2017 für 53 Millionen US-Dollar verkauft.

Der größte Diamant der Welt, der Cullinan, ist größer als der zweite und dritte zusammen. Es wurde 1905 in Südafrika gefunden und hat einen Wert von 3106 Karat. Drei Jahre später wurde es in über 100 Fragmente gespalten. Der größte von ihnen, ein tropfenförmiger „Big Star of Africa“ von 530 Karat, krönte das Zepter des englischen Königs Edward VII. und wird heute im Tower of London aufbewahrt.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}