NBA-Legende Magic Johnson kreuzt das Ionische Meer in Griechenland

NBA-Legende Magic Johnson, die als beste Point Guard aller Zeiten gilt, segelt mit seiner 150-Millionen-Dollar-Luxusyacht über das Ionische Meer von Griechenland.

Die erste Anlaufstelle war die Insel Korfu. Johnson hat ein Video über die Alte Festung gepostet, in der sich ursprünglich die Altstadt befand Korfudie in byzantinischer Zeit entstanden ist.

Geschrieben von Magischer Johnson am Mittwoch, 23. Juni 2021

Johnson, der 13 Saisons bei den Lakers verbrachte und 1996 zu den 50 besten Spielern der NBA-Geschichte gekürt wurde, lässt nicht zu, dass Ferien sein Fitnesstraining stören.

Geschrieben von Magischer Johnson am Mittwoch, 23. Juni 2021

Im Video trainiert er auf der Aquila-Yacht.

Johnson und seine Frau Cookie scheinen ihren Urlaub in diesem Teil der Welt wirklich zu genießen. Das Paar segelte letztes Jahr weiter nördlich in der Adria. Sie verbrachten zwei Wochen mit Sightseeing entlang der kroatischen Küste, besuchten Split, den Nationalpark Krka und die Inseln Hvar und Vis.

Referenz

Earvin Effay „Magic“ Johnson, Jr.; 14. August 1959, Lansing, Michigan) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler. Während seiner gesamten Karriere spielte er für die Los Angeles Lakers (1979-91, 1996) als Point Guard. 5-facher NBA-Champion (1980, 1982, 1985, 1987, 1988), 3-facher MVP der Saison (1987, 1989, 1990), 12-facher Teilnehmer am All-Star-Spiel, 10-fach in den symbolischen Teams enthalten am Ende der Saison (1983-1991 – Erstbesetzung, 1982 – Zweitbesetzung). 1990 und 1992 zweimal zum NBA All-Star Most Valuable Player ernannt. Olympiasieger 1992.

Johnson wurde 1996 zu einem der 50 besten Spieler in der Geschichte der NBA ernannt und 2002 in die Basketball Hall of Fame aufgenommen. 2007 wurde er von ESPN zum besten Point Guard der NBA-Geschichte gekürt. Seine Rivalität mit dem Anführer der Boston Celtics, Larry Bird, ging als eine der auffälligsten Konfrontationen in der Geschichte der NBA in die Geschichte ein. Nach Beendigung seiner Karriere trat Johnson als Kämpfer gegen AIDS und HIV auf, engagierte sich im Unternehmertum, Wohltätigkeitsarbeit und arbeitete als Ansager und Motivator.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure

#wpdevar_comment_2 span,#wpdevar_comment_2 iframe{width:100% !important;} #wpdevar_comment_2 iframe{max-height: 100% !important;}