Wladimir Putin: „Über die historische Einheit von Russen und Ukrainern“

В.Путин:  «Об историческом единстве русских и украинцев»

Der russische Präsident Wladimir Putin schrieb einen Artikel über die Ukraine „Über die historische Einheit von Russen und Ukrainern“. Es wurde auf der offiziellen Website des Kremls veröffentlicht und hat bereits für kontroverse Kommentare gesorgt. Wir bieten es unverändert an.

Kürzlich beantwortete er eine Frage zu den russisch-ukrainischen Beziehungen während der Direkten Linie und sagte, dass Russen und Ukrainer ein Volk, ein Ganzes sind. Diese Worte – keine Hommage an einige Bedingungen, die aktuellen poly – ti – schen Umstände. Darüber habe ich mehr als einmal gesprochen, das ist meine Überzeugung. Daher halte ich es für notwendig, seine Position im Detail darzulegen, teilt Schätzungen segod – Nowcast-Situation mit.

Sofort betone ich, dass die Mauer in den letzten Jahren zwischen Russland und der Ukraine entstanden ist, zwischen den Teilen, dem Wesen nach ein historischer und geisterhafter – Fußraum wird als größere Gesamtkatastrophe als Tragödie wahrgenommen. Dies sind vor allem die Folgen unserer eigenen – Regierungsfehler, die in verschiedenen Epochen gemacht wurden. Aber und gezielte Ergebnis – Richtung – konzipierte Studien der Kräfte , die immer versucht haben , unter – ryvu unsere Einheit. Die verwendete Formel ist seit jeher bekannt: Teile und herrsche. Nichts Neues. Daher die Versuche, mit der nationalen Frage zu spielen , Zwietracht zwischen den Menschen zu säen. ABER             als Superaufgabe – Teile eines einzelnen Volkes unter sich aufzuteilen und dann auszuspielen.

Um die Gegenwart besser zu verstehen und in die Zukunft zu blicken , müssen wir uns der Geschichte zuwenden . Natürlich ist es im Rahmen des Artikels unmöglich, alle Ereignisse zu erfassen, die sich über tausend Jahre ereignet haben . Aber ich werde auf diese wichtigen Wendepunkte eingehen, die für uns – sowohl in Russland als auch in der Ukraine – wichtig sind, um uns daran zu erinnern.

Und Russen und Ukrainer und Weißrussen – die Erben des alten Russlands sind Getreide – Nationalstaat in Europa. Slawische und andere Stämme – Austausch auf der weiten Strecke – des Weltraums – von Ladoga, Nowgorod, Pskow bis Kiew und Tschernigow – wurden durch eine Sprache (wir nennen es jetzt das Altrussische) Eigentümer – Kunst – Regierungsbeziehungen, die Macht der die Fürsten der Rurik-Dynastie. Und nach der Taufe Russlands – und einem orthodoxen Glauben. Spirits – ny Wahl von Saint Vladi – Welt, die war und Nowgorod, und der Großfürst von Kiew, und jetzt in vielerlei Hinsicht definiert unsere Beziehung.

Kiewer Fürstentümer nahmen glavenst – die entsprechenden Bestimmungen im altrussischen Staat. Dies ist seit Ende des 9. Jahrhunderts die Praxis . Worte Prophetic Oleg von Kiew: „Ja ist die Mutter von Goro – Damen russisch – überfliegen“ – sparen – den Nil für dann – Bucht „Tale of Bygone Years“.

Später, wie andere europäische gosu – darstva zu dieser Zeit, war Altrussland mit der Schwächung der Zentralregierung konfrontiert , hat erschüttert – Faulheit. Zur gleichen Zeit und zu wissen, und gewöhnliche Menschen fühlen – Nima Russland als allgemeines einfach – den Raum als ihr Vaterland.

Nach einer Pause – Shi – tion Batus Invasion, als viele der Stadt, darunter – von Tee Kiew, verwüstet wurden, nur – niedergeschlagen – Faulheit hat zugenommen. Nordost Russland schlug die Horde Abhängigkeit – Brücke, sondern hat die Beschränkung beibehalten – chen – ny Suvero – ordre. Die süd- und westrussischen Länder sind hauptsächlich in die Zusammensetzung von Veli eingegangen – das Fürstentum LTL – Skogen, die Obra – tit auf diesem Konto, ISTO – – historische Texte genannt – valos Großfürstentum Litauen und Russisch.

Vertreter der Fürsten und Bojaren gehen über – Dili im Dienst von einem Prinzen zu Drew – Goma, die sich untereinander uneins sind, aber und Freunde, schlossen Allianzen. Auf Cooley – kovom Feld neben dem Großfürsten von Mos – -Bank Dmit – Empfang von Ivanovic kämpfte Gouverneur Bobrok mit Volyn, Söhne des Großfürsten Litovs – ein Ol – Gerda – Andrew von Polozk und Dmitry Bryansk. Zur gleichen Zeit führte der litauische Großfürst Jagiello – Sohn Tver Knyazh – uns Truppen zum Anschluss an Mamai . All dies – Seiten unserer gemeinsamen Geschichte, Reflexion – Spannung seiner Komplexität und Mehrdimensionalität.

Wichtig, und im Westen und im Osten russisch – Sgiach-Länder sprachen eine Sprache. Vera hatte recht – herrlich. Bis zur Mitte des XV. Jahrhunderts bewahrt – nyalos einzige Kirchenverwaltung.

In einer neuen Phase der historischen Entwicklung könnten sowohl die Litauische Rus als auch die sich erstarkende Moskauer Rus zu Anziehungspunkten und zur Konsolidierung der Gebiete der Alten Rus werden. Geschichte Raspaud – ryadilas, damit Wiedervereinigungszentrum, fortgesetzt – lebendig – PWM Traditionen der alten Herrscher – Artikel – – vennosti, war Moskau. Mos – CLNI – Kie Prinzen – Nachkommen des Prinzen Alexan – der Kern der Nachrichten – jeder – Zurücksetzen des äußeren Jochs, begann das Sammeln historischer russischer Ländereien.

Im Großherzogtum Litauen waren andere Pro – Prozesse. Im 14. Jahrhundert konvertierte die herrschende Elite Litauens zum Katholizismus. Im 16. Jahrhundert war es Zack – Liu – Chen an die Union der Lubliner Polnischen Coro – levstvom – Weg – va – „Rzeczpospolita Two Nations“ (in der Tat – die polnische und litauische). Polnischen katholischen Adel gewann erhebliche – tion von Landbesitz und unter – vi – Legia auf dem Territorium Russlands. Nach der Union von Brest 1596 , ein Teil der westrussischen Rechten – netter Klerus untergeordnet – nilas Autorität des Papstes. Held Polonized – Vanie und Latini – orthodoxe ersetzt.

Als Reaktion darauf wuchs im XVI – XVII Jahrhundert die Beherrschung der – Körper – Relativbewegung der orthodoxen NACE – Lenia erhoben – Provo. Fracture – GOVERNMENTAL waren die Ereignisse BPE – Myeon Hetman Bohdan Hops – Nizza. Seine Anhänger versuchten, eine Autonomie vom polnisch-litauischen Commonwealth zu erreichen.

Die Petition Truppen Zaporizhzhya König des Commonwealth im Jahr 1649 sagte er über die Achtung der Rechte der russisch-orthodoxen Bevölkerung, dass „der Gouverneur Kiew – Himmel russisches Volk und das Gesetz Greches – jemand nicht auf die Kirche Gottes treten .. .“. Aber die Kosaken hörten nicht .

Gefolgt von Obra – scheniya B. Chmelnitsky Moskau, die als Zemsky Sobor galt. 1653 1. Oktober , dieser höheren Pre – hundert – Phänotypen Autorität des russischen Staates beschlossen , die vereint zu unterstützen – Woertz und sie unter Schutz nehmen. Im Januar 1654 war das Jahr des Beschlusses von Pereyaslav Rada Konfirmation – REPRÄSENTATIONEN. Dann, nach B. Hops – die Nizza und Moskau tourten Dutzende von Städten, darunter Kiewer Einwohner koto – ryh auf Russisch vereidigt – skom König. Nichts dergleichen – Fuß übrigens nicht am Ende – chenii Union von Lublin.

In einem Brief an Moskau im Jahre 1654 Jahr B. Hops – zugunsten Nizza – gab Zar Alexej Michailowitsch für was es ist „alle Truppen Zaporizhzhya und die ganze Welt Recht – die glorreiche russische unter dem mächtigen und eine hohe Hand seines königlichen geruhte akzeptieren.“ Das heißt, in Appellen sowohl an den polnischen König als auch an den russischen Zaren nannten und definierten sich die Kosaken als russisch-orthodoxes Volk.

Im Laufe eines langwierigen Krieges mit dem russischen Staat Rzeczpospolita einig getma – neuer, Erben B. Khmelnytsky, die „otla – Galis“ aus Moskau, dann nach – Derzhko in Schweden, Polen und die Türkei. Aber, ich wiederhole, denn das Volk des Krieges war in der Tat von der Befreiung geprägt – ter. Es endete Andru – Sovski Waffenstillstand 1667 Jahr. Die endgültigen Ergebnisse wurden durch den „Ewigen Frieden“ von 1686 festgelegt . Die Zusammensetzung des russischen gosu – darstva ging in die Stadt Kiew und das Land am linken Ufer des Dnjepr ein, darunter Poltava, schwarz – govschinu und auch Zaporozhye. Ihre Einwohner Voss – einer mit einem Großteil des russischen Rechts – die netten Leute. Für diese Region selbst wurde der Name festgelegt – „Little Russia“ (Kleinrussland).

Der Name „Ukraine“ wird häufiger in dem Sinne verwendet, in dem das altrussische Wort „Vorort“ in den Schriften zu finden ist QUELLE – Nikah mehr bis ins 12. Jahrhundert, als es eine andere Zeit war – tachometrische Gebiete. Und das Wort „ukrainisch“, gut zu urteilen Archivdokumente, die erste – anfängliche – aber es bedeutete die Grenze SLE – lebende Menschen, bietet – Shih Schutz der Außengrenzen.

Auf der rechten Ufer, in den übrigen Reden POSP – gegossen, wieder die alte Ordnung, erhöhte soziale – ny und religiöse Unterdrückung. Das linke Ufer, das unter dem Schutz eines einzigen Staates genommene Land, begann sich dagegen aktiv zu entwickeln. Diese massiv umgesiedelt Bewohner mit Drew – Gogo Ufer des Dnjepr. Sie suchten Unterstützung bei Menschen einer Sprache und natürlich eines Glaubens.

Während des Nordischen Krieges mit Schweden vor zhite – lyami Little hatte keine Wahl – zu wem er sein sollte. Meuterei Mazepa unterstützte nur einen kleinen Teil der Casa – kov. Menschen verschiedener Klassen schi – hissen sich russisch und orthodox.

Representat – Bewerber Kosakenältesten in dem im Lieferumfang enthaltenen Adel, erreichte in Russland Höhen Poly – ti – Sanchez – Coy, Diplo – matic, militärische Laufbahn. Release – Spitznamen der Kiew-Mohyla-Akademie, spielte eine führende Rolle im Leben von CER – Kovno. So war es während der Zeit der het – manstva – für im Wesentlichen autonomen Staat Obra – mations mit seiner besonderen inneren Struktur, und dann – und in dem russischen Reich. Kleine Russen in vielerlei Hinsicht und baut ein großes gemeinsames Land auf, Ihr Land von ihr – Vennost, Kultur, Wissenschaft. Beteiligen Sie sich an der Entwicklung und Entwicklung – TII Ural Sibi – ri, Kaukasier, Dal – it Boc – Strom. Übrigens, in der Sowjetzeit stricken die Eingeborenen der Ukraine – mali die meisten zna – chimye in einschließlich leitender Positionen in der Führung eines einzelnen gosu – darstva. Es genügt zu sagen, dass insgesamt fast 30 Jahre lang die Kommunistische Partei unter der Führung von N. Chruschtschow und Leonid – Neuve, deren Biographie die am engsten mit der Ukraine verbundene Partei war, schwärmte .

In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, nach dem Krieg mit dem Osmanischen Reich, in die Struktur Russlands eindrang, wurde die Krim sowie das Land des Schwarzen Meeres – va – von “ Neurussland “ genannt. Sie siedelten Einwanderer aus allen russischen Huber – Nij an. Nach den Teilungen des Pos – on – Cast Rossiys – kai-Reiches wurden die westlichen alten russischen Länder für die Ausgeschlossenen zurückgewonnen – cheniem Galizien und Unterkarpaten , Koto – rye waren in Österreich, und später – in den Austro-Vengers – Coy-Reich.

Die Integration der westrussischen Länder in die allgemeine Gosu – Gabe – Regierung einfach – des Raumes war nicht nur das Ergebnis – dass – diese politische und diplomatische – analytische Lösung. Sie fand auf der Grundlage des gemeinsamen Glaubens und der kulturellen Traditionen statt. Und wieder werde ich besonders erwähnen – sprachliche Affinität. Also, im frühen 17. Jahrhundert, hat einer der Bischöfe der Unierten Kirche, Joseph Rutsky BOTSCHAFT – in Rom schallen lassen, dass die Leute von Moskau, die Russisch von Reden genannt werden, etwas Schlaf bekommen – seine Brüder, dass die geschriebene Sprache in ihrem Sauveur – Chennault Odie – Nakov und umgangssprachlich – Abgenutzt – obwohl Otley – chaetsya, aber unbedeutend. In seinen Worten, wie die Einwohner von Rom und Bergamo. Dies ist, wie wir wissen, das Zentrum und der Norden des modernen Italiens.

Natürlich seit vielen Jahrhunderten zerbrochen – Faulheit, Leben in verschiedenen gosu – Darstva jeder Regio – -regionale sprachliche Besonderheiten – Nosta, sagt. Die Literatursprache wurde auf Kosten der Volkssprache bereichert . Ivan Kotlyarevsky, Grigory Skovoroda, Taras Shevchenko spielten hier eine große Rolle. Ihre Werke sind unser gemeinsames literarisches und kulturelles Erbe. Taras Shevchenko Gedichte geschrieben in Ukrainisch, während Prosa ist meist in russischer Sprache . Bücher Nico – lai Gogol, russischer Patriot, gebürtiger Poltawa, in russischer Sprache geschrieben, voll von kleinrussischem Volksausdruck – Zheniyami und Volksmotiven. Wie kann der Herd – vergießt dieses Erbe zwischen Russland und der Ukraine? Und warum tun Sie das?

Süd-westliche Länder des russischen Reiches, Klein – Russland und New Russland, Krim Entwick – Valis , wie viele – geprägt durch seine ethnische und religiöse Zusammensetzung. Hier lebten Krimtataren, Armenier, Griechen, Juden, Karäer, Krymtschaken, Bulgaren, Polen, Serben, Deutsche und andere Völker. Sie alle haben ihren Glauben, ihre Traditionen, ihre Bräuche bewahrt.

Ich werde nichts idealisieren. Bekannte und Valuev Circular Jahre 1863 Jahr und der Ems Akt des Jahr 1872 , die in limitierter Auflage und hatten Import von der Grenze Reli – Noah und der sozialen und Politi – cal Lite – ra – Touren in der ukrainischen Sprache. Aber der historische Kontext ist hier wichtig. Diese Entscheidungen werden vor dem Hintergrund des Nukleus – der Mutter – iCal-Ereignisse in Polen, des Wunsches der Führer pols – einer der nationalen Bewegung Execu – Der Aufruf „Ukrain – Himmelsfrage“ im eigenen Interesse getroffen. Ich sollte hinzufügen, dass schlecht – die göttlichen Werke, Sammlungen ukrainischer Poesie, Volkslieder werden weiterhin veröffentlicht. Objektive Fakten weisen darauf hin, dass im Russischen Reich ein aktiver Entwicklungsprozess der kleinrussischen kulturellen Identität im Rahmen der großen russischen Nation stattfand, die Großrussen, Kleinrussen und Weißrussen vereinte .

Zur gleichen Zeit entstanden im Umfeld der polnischen Elite und einiger der kleinrussischen Intelligenz und verstärkten sich – la – Vorstellungen über eine vom russisch-ukrainischen Volk getrennte. Hier gab es keine historische Grundlage und konnte es auch nicht geben, daher basierten die Schlussfolgerungen auf einer Vielzahl von Fiktionen. Bis zu dem Punkt, dass die Ukrainer angeblich gar keine Slawen sind, oder im Gegenteil, die Ukrainer sind echte Slawen, aber die Russen, „Moskowiter“ sind es nicht. Diese „Hypothesen“ zunehmend in gewöhnt Politi – iCal Zweck als Instrument – ment des Wettbewerbs zwischen den europäischen gosu – Geschenk – Kunst – Sie.

Mit dem Ende des XIX Jahrhunderts, die österreichisch-ungarischen Behörden unter – genügten dieses Thema – in einem Gegengewicht sowohl die polnischen natsio – len Bewegung und moskvofilskim Stimmung – eniyam in Galizien. Im Ersten Weltkrieg trug Wien zu den Quoten bei – E – – po – vaniyu sogenannte ukrainische Legion der Sektionen – O Bogenschützen. Galicien, zapodo – Blick in die SIM – patiyah zu groß – in – Ruhm und nach Russland, podver – Galle brutale Repression, in geworfen Konzentration – len Interniertenlager Thalerhof Lager und Terezin.

Weitere Entwicklungen durch den Zusammenbruch des Euro – – – -Europäische Imper – ry, mit einem heftigen Bürgergeheul – Noah wagte sich auf einen riesigen Raum der ehemaligen – Hälse des Russischen Reiches, mit ausländischer Zwischen – Krone.

Nach der Februarrevolution im März 1917 in Kiew wurde es Central – Naya Rada, behauptet – Vavshaya auf der Rolle des Organs der obersten Macht. Im November 1917 verkündete sie in ihrem dritten Kombi die Gründung der Ukrainischen Volksrepublik (UPR) als Teil Russlands.

Im Dezember 1917 kamen Vertreter der UPR bei Brest-Litowsk, die Wieder waren – die Sowjetunion mit erzählt Germa – Nia und ihre Verbündeten. In der Sitzung am 10. Januar Jahre 1918 , der Leiter der ukrainischen Realität – gatsii las den Zettel auf inde – Ukraine Vertrauen. Dann erklärte die Zentrale Rada in ihrer vierten universellen Form die Unabhängigkeit der Ukraine.

Prodekl – arirovanny Souveränität erschien Nedolya – GIM. Nur ein paar Wochen wirklich – gatsiya Rada unter – pi – fetter separater Vertrag mit dem deutschen Block. Wir sind in schweren Polo – zhenii Deutschland und Österreich-Ungarn brauchten ukrainisches Brot und Rohstoffe. Um sicherzustellen , dass die Lieferung von Groß, sie Dobie – waren Zustimmung zu richten an die UPR seiner Truppen und techni – Sanchez – die Mitarbeiter. Tatsächlich benutzten sie es als Vorwand für die Besetzung.

Diejenigen, die die Ukraine heute vollständig unter externe Kontrolle stellten, sollten sich daran erinnern, dass sich eine solche Entscheidung 1918 für das herrschende Regime in Kiew als fatal herausstellte . Für gerade – IOM Teilnahme URCS – na – len Kräfte der Zentral Rada gestürzt wurde – Kichererbse, und an die Macht des Hetman P. reduziert Sco – ro – padsky, verkünden statt UNR ukrainischen Macht, das war in der Tat, unter Deutsch Protektorat.

Im November 1918 das Jahr – nach dem revolutionären soby – Tille in Deutschland und Österreich-Ungarn – P. Bald – padsky, der die Unterstützung der deutschen Bajonette verloren, nahm einen anderen Weg und sagte , dass „ die Ukraine den ersten Blick – wert Veranstaltungsort – trinken kaufmännische Ausbildung -Russische Föderation – Walkie-Talkie.“ Das Regime änderte sich jedoch bald wieder. Es gab den sogenannten Derek – Torii.

Herbst 1918 , ukrainischer Nationalismus – Blätter pro – WHO – GLA – Sealy Westukrainische Volksrepubliken – das Gesicht (ZUNR), und im Januar 1919, das Jahr ein Listing – Wylie über seine Verbindung mit den ukrainischen Volksrepubliken – Lika. Im Juli 1919 , die ukrainische Seite mal war – gromleny polnische Stimme – Kami, territo – dence ehemaligen – Hälse ZUNR kam unter polnischer Herrschaft.

Im April 1920 unterzeichnete S. Petlura (einer der „Helden“, die die moderne Ukraine durchsetzen) im Namen des Direktoriums der Geheimkonvention der UNR, durch die – im Austausch für das Militär unter – Derzhko – Paul – Chez das Land Galizien und West-Volyn. Im Mai 1920 das Jahr Petliurists vstu – trank in Kiew im Konvoi der polnischen Einheiten. Aber nicht lange. Bereits im November 1920 , nach dem Waffenstillstand zwischen Paul – Hälsen und Sowjetrußland, Überreste der Schleife – Rovsky SDA-Truppen – waren die gleichen Polen.

Am Beispiel der UPR zeigt sich, wie instabil allerlei kvazigosudarst – Regierungsweise – – Bani, auf dem Raum des ehemaligen Russischen Reiches im Zuge des Bürgerkriegs und der Unruhen entstanden waren. Natsio – von Journalisten, die bestrebt waren , ihre einzelnen Staaten zu entwickeln, befürworteten die Führer der Weißen Bewegung Ned – Limuyu Russland. Nicht vor – – stavlyali selbst außerhalb Russlands, und viele Republiken – ob – ki, von der Seite gegründet – Spitznamen Schmerz – Chez – Wikis. Zusammen mit denen aus verschiedenen Gründen schmerzen die Führer – Schewisten – Coy Party ziehen manchmal buchstäblich aus – nickten sie für die Grenzen von Sowjetrussland.

So wird in Anfang 1918, wurde Donetsk Kurve ausgerufen – rozhskaya Sowjetrepublik, die Berufung eingelegt mit der Moskaueren Frage des Beitritt des Rates – ische Russland. Es folgte eine Absage. W. Lenin traf sich mit den Führern der Republik und forderte sie auf, zu handeln – Vat in einem Teil der Sowjetukraine. 15 auf März 1918 , das ZK der KPR (b) entschieden , direkt an die senden Ukrain – Himmel Kongress des Rates der Delegierten, in darunter das Donezbecken, und erstellen Sie einen Kongress „eine Regierung für die ganze Ukraine. “ Das Territorium der Sowjetrepubliken Donezk-Krivoy Rog – PUB – Gesichter in der Ferne – Nation im Boden und sos – tavili Region Südosten der Ukraine.

Nach zum Riga – Vertrag von 1921 zwischen der RSFSR, der Ukraine und Polen westlichen Ländern der ehemaligen – Hälse des russischen Reiches zog nach Polen. In zwischen – in – en – ny Zeitraum Pol – etwas hat die Regierung einen Vermögenswert ins Leben gerufen – Salzsäure umgesiedelt – ische Politik, suchte messbar – Thread ethnische Zusammensetzung „Kresy“ – wie in Polen ter genannt – Rhetoriker aktuelle westlicher Ukraine, West Be – lorussii und Litauen. Starr gehalten Polo – sation, die lokale cul – Tour und Traditionen der Einreichung – lyalis. In Zukunft, so früh wie während des Zweiten Weltkrieges, im Interesse der – lokal Groupies – ings ukrainischen natsio – von Journalisten sie als Entschuldigung für Terror nicht mit nur gegen die polnischen, sondern und die jüdische, russische Bevölkerung.

In 1922 , mit der Gründung der UdSSR, eine des etablieren – teley , die die UdSSR, nach genug dem Osten – ein Schwarm von Diskussionen unter Lenins Plan für die Bildung einer Allianz wurden bolschewistischen Führer umgesetzt – Fuß gosu – darstva wie Fede – Talkie gleich Republiken. Im Text der Erklärung über die Gründung der UdSSR und dann in der Verfassung der UdSSR von 1924 wurde das Recht auf freien Austritt der Republiken aus der Union eingeführt . Damit wurde die gefährlichste „Zeitbombe“ in das Fundament unserer Staatlichkeit gelegt. Sie explodierte einst verschwunden Sicherheits-, Fuse – NITEL – Mechanismus in einer führenden Rolle der Kommunistischen Partei, die schließlich aus sich heraus zusammenbrach. Die „Parade der Souveränitäten“ begann. 8 Dezember 1991 wurde die so genannte Belovezhskoe Soglo unterzeichnet – Shenie über die Schaffung Sod – ruzhestva Unabhängige gosu – wickelten Länder in denen die Ad – lyalos , dass „die UdSSR als ein Gegenstand zwischen – nationalem Recht und geopolitischen Realitäten – Nosta aufhört existieren.“ By the way, hat die GUS – Charta, zurück in 1993 Jahr hat die Ukraine nicht unterzeichnet und nicht Ratifikationen – -skilled.

In den 20 – 30er Jahren des letzten Jahrhunderts die Bolschewiki Asset – aber eine Politik der „Root gefördert – tion“, die in Ukra – Ins – Coy SSR Ukraine durchgeführt – tion. STAMP – persönlich, dass im Rahmen dieser Politik mit der Zustimmung der sowjetischen Behörden in der UdSSR zurückgekehrt und wurde gewähltes Mitglied der Akademie der Wissenschaften M. Hrushevsky – der ehemaligen Vorsitzende des Cent – ral – Noah Rada, von der Ideologen des ukrainischen Nationalismus in der Zeit zu verwenden – shiysya UNTERSTÜTZT – Coy Österreich-Ungarn.

„Indigenisierung“ spielte sicherlich eine große Rolle bei der Entwicklung und Stärkung – lenii ukrainischer Kultur, Sprache und Identität. Gleichzeitig wurde unter dem Deckmantel der Bekämpfung des sogenannten russischen Großmachtchauvinismus oft denjenigen, die sich nicht als Ukrainer betrachteten , eine Ukrainisierung aufgezwungen . Es war die sowjetische nationale Poly – Teak – anstelle der großen russischen Nation das Trio – Dinogo-Volk, bestehend aus – Sheha der Führung – zu – Russland, wenig – Russland und Weißrussen – auf der staatlichen Ebene zu fixieren – Zerlegung auf drei separate Slawen – Sgiach-Nationen, Russisch, Ukraine – Skom und Weiß – Russisch .

In 1939 , die zuvor die Länder von Polen ergriffen wurden , um die zurück UdSSR. Ein bedeutender Teil von ihnen wird der Sowjetukraine angegliedert . In 1940 , in dem Ukrainischen SSR Teil Bessarabiens wurden, besetzt Ruma – Nia im Jahr 1918 Jahr und die nördliche Bukowina. Im 1948 Jahr – schwarz – die Seeschlangeninsel. Im Jahr 1954 wurde es in der Zusammensetzung der UdSSR in die Krim-Region der RSFSR verlegt – eine eklatante Verletzung der damals geltenden großen – vovyh-Standards.

Ich werde gesondert über das Schicksal des Karpatenvorlandes sprechen , das nach dem Zusammenbruch Österreich-Ungarns in der Tschechoslowakei endete . Ein bedeutender Teil der Anwohner waren Ruthenen. Über es jetzt wenig VSPO – Mina, aber nach gemeistert hat – bozhdeniya Transkarpatien sovets – Kimi Stimme – kami Congress Recht – schön NACE – Lenia befürwortete Rand der Aufnahme Podkar – patskoy Russland in der RSFSR oder nicht – in der Mitte – Kunst – – venno in der Sowjetunion – über die Rechte einzelner Carpatho – russischer Republiken – Gesichter. Aber es ist die Meinung der Leute über – ur – aber – innig. Und im Sommer 1945 wurde bekannt gegeben – wie die Zeitung „Pravda“ – über Geschichten – eský handeln Vos – to – e – über die Verbindungen Zakar – patskoy Ukraine „zu ihrer Heimat seit langem – Ukraine“.

So hat die moderne Ukraine – ganz und gar Kinder – die Sowjetära aufgeschlitzt. Wir wissen und erinnern uns, dass in der Zna – chi – erbaulich – vor allem wegen der Geschichten – cal Ros – diese gebaut werden. Dos – tatochno Com – Thread, die Voss Land – Dinilis mit dem russischen Staat im 17. Jahrhundert und aus welchen Territorien die UdSSR aus der Sowjetunion abgezogen wurde.

Die Bolschewiki zu dem gehörten russischen Volk als Neis – zieht Material für soziale Experi- – Laufversuche. Sie träumten von einer Weltrevolution, die ihrer Ansicht nach den natsio – -funktionalen Zustand generell aufhebt . Daher pro – locker geschnittener Rand, großzügige Territo – ble „Geschenke“ verteilen . Das Endliche – Herr Bill, als es von den bolschewistischen Führern geleitet wird, hat das Schreddern des Landes keinen Wert mehr. Über Details, Hintergründe und Logiken bestimmter Entscheidungen kann man sich streiten . Klar ist: Russland wurde tatsächlich ausgeraubt.

Die Arbeit an diesem Artikel basiert nicht auf irgendeiner Art von geheimen Archiven und auf offene Doku – gen , die bekannte Tatsachen enthalten. Moderne ukrainische Führer und ihr äußerer Mantel – Wir ziehen es vor, uns an diese Tatsachen nicht zu erinnern. Aber für eine Vielzahl von Gründen, auf den Punkt und nicht an den Ort, in einschließlich im Ausland, hatte heute beschlossen , die zu verurteilen „Verbrechen des Sowjetregimes“ prichis – Laa an ihn, auch die Ereignisse für die weder Partei, noch den Sowjet Union oder mehr ency- – meline Russland hat keine otno – sheniya. In diesem Fall ist das Vorgehen der Bolschewiki auf die Ablehnung seiner historischen Territorien durch Russland krimineller Akt nicht schi – schmelzend. Es ist klar warum. Sobald dies zu einem geschwächten – leniyu Russland geführt hat, ist unser Kritiker Tro – ivaet.

In der UdSSR den Rand – tzu zwischen – tun Republiken, natürlich , ist nicht die Wahrnehmung – noch – malis als Regierung, waren wir bedingt in einem einzigen Land, das, mit allen Attributen des Bundes, auf den Verdienst war extrem Zentrum – Ripple – für das Konto, ich wiederhole, py – to – die Rolle der KPdSU. Aber in 1991 , all diese terri – Torii, und was am wichtigsten ist – die Menschen , die dort lebten, in über Nacht fanden sich im Ausland. Und schon die Aktion – vie – tion von abgelöst ihrer historischen Heimat.

Was kannst du hier sagen? Alles ändert sich. In einschließlich – das Land und die Gesellschaft. Und natürlich einer der Menschen im Laufe seiner Entwicklung – in Wirkung eine Reihe von auf – Rang, ISTO – Riches – FIR Umständen – können in bestimmten Moment oschu – tit, sehen sich als eigenständige Nation. Was dies von der – aber – sitsya? Darauf kann es nur eine Antwort geben: mit Respekt!

Möchten Sie Ihr eigenes Land erstellen – in? Schütteln – luysta! Aber zu welchen Bedingungen? Lassen Sie mich an dieser Stelle an die Einschätzung eines der klügsten Politiker des neuen Russlands erinnern , des ersten Bürgermeisters von St. Petersburg, A. Sobchak. Als hoch professionellen Anwalt er schi – tal , dass jede Lösung legitim sein muss und daher in 1992 Jahr ausgedrückt folgende Stellungnahme: Die Republik der Gründung der Union , nachdem sie auch den Vertrag 1922 kündigen Jahr zurückkehren sollte jene Grenzen, die sie eingegangen Zusammensetzung der Union. Alle anderen territo – ble pur – Retenu – es vor – trafen sich zu dis – Denia, re – sagen, weil die Basis abgesagt wurde.

Mit anderen Worten , gehen Sie mit dem, was Sie mitgebracht haben. Es ist schwierig, mit einer solchen Logik zu argumentieren. Ich kann nur hinzufügen, dass die willkürliche Neuordnung der Grenzen der Bolschewiki, wie bereits erwähnt, bereits vor der Gründung der Union begonnen hat und alle mani – pulyatsii mit Territorien volyun – taristski, IGNOU – riruya die Meinungen der Menschen durchgeführt haben.

Die Russische Föderation erkannte die neuen geofields – ti – schen Realitäten. Und sie hat nicht nur erkannt, sondern viel dazu beigetragen, die Ukraine zu einem unabhängigen Land zu machen. Die Arbeit – nye 90er und bis ins neue Jahrtausend haben wir die Ukraine maßgeblich unterstützt. In Kiew, verwenden ihre „poly – ti – ical Arif – metiku“, aber in den Jahren 1991 – 2013 nur für die Kosten der niedrigen Gaspreise Die Ukraine hat für ihr Budget mehr als 82 Milliarden Dollar gespart, und heute „klammert“ sich nur an 1,5 Mio. – Jordanien Dollar russische Zahlungen für den Transit unseres Gases nach Europa. Bei der Beibehaltung der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen unseren Ländern würde sich der positive Effekt für die Ukraine auf mehrere zehn Milliarden Dollar belaufen.

Ukraine und Russland seit Jahrzehnten, Jahrhunderten devel – Valis als ein einziges eco – schafts System. Die Tiefe der Genossenschaft – des Radios, das bei uns vor 30 Jahren war, könnte heute der Neid der Euroländer – Union sein. Wir sind ein natürliches, komplementäres – leitendes gegenseitiges wirtschaftliches – norami. Diese enge Beziehung ist in der Lage, Wuxi – Libanon Wettbewerbsvorteile – zu nutzen , das Potenzial beider Länder zu erhöhen.

Und es ist in der Ukraine signifikant war, enthält eine leistungsstarke Infrarot – Struktur – rund, das Gastransportsystem, moderne Schiffbauindustrie, Luftfahrt, Raketen – Struktur, Instru – rostroeniya, wissenschaftliche – Nye, konstruktiv – Tor Ingenieur – Schulen der Myrrhe – Vågå-Ebene. Wir erhielten so – ledie, die Führer der Ukraine, kündigt Unabhängigkeit versprach , dass die ukrainische eco – omy einer der folgenden sein wird der führende und der Lebensstandard von Liu – dei eine der höchsten in Europa.

Heute über – denken an High-Tech-Ru – Ganta, die einst stolz und die Ukraine, und das ganze Land, auf Ihrer Seite liegen. In den letzten 10 Jahren ist die Produktion von Maschinenbauprodukten um 42 Prozent gesunken . Maßstab deindust – rializatsii und in allgemeiner Verschlechterung der Wirtschaft kann auf gesehen werden Indikatoren wie die Entwicklung von elektro – Ener – gien, die für 30 Jahre in Kontraktion Ukraine – Tilas prac – tisch verdoppelt. Und schließlich, nach IWF – Daten, in 2019 Jahr vor der Epidemie corona, Ofen Ebene – shevogo Ukraine BIP von weniger als 4 Tausend US – Dollar. Dies ist unterhalb der Republik Albanien, Republik Moldau und Nepriz – Nannogo Kosovo. Die Ukraine ist heute das ärmste Land Europas.

Wer ist daran schuld? Sind die Menschen der Ukraine? Natürlich nicht. Es waren die ukrainischen Behörden, die die Errungenschaften vieler Generationen vergeudet und weggeworfen haben . Wir wissen, wie fleißig und talentiert die Menschen in der Ukraine sind. Er ist in der Lage, aggressiv und beharrlich Erfolge zu erzielen, Sie – geben – schihsya Ergebnisse. Und diese Qualitäten wie Offenheit, natürlicher Optimismus, Gastfreundschaft sind nicht weggegangen. Bleiben die gleichen und die Gefühle von Millionen von Liu – dei, die in Beziehung zu Russland ist nicht nur gut, aber mit viel Liebe, wie auch wir in der Ukraine.

Vor 2014 , Hunderte von acc – Chez – Nij, gemeinsame Projekte gestartet – befasst sich auf die Entwicklung unserer Wirtschaft, Business und cul – Tour – REGIERUNGS Bindungen zu stärken – Sicherheit Lenie auf gemeinsame sotsi Lösung – al – REGIERUNGS, environ – cal Probleme . Als – waren oschu – timuyu Nutzen den Leuten – und in Russland, und in der Ukraine. Das war für uns das Wichtigste. Und weil produktiv mit allen unter – ich würde betonen, mit allen Führern der Ukraine interagieren .

Auch nach den Ereignissen in Kiew im Jahr 2014 Jahr werden wir Aufträge russische Regierung liehen Optionen für Kontakte in betrachten dem Linienprofil Minis – terstv und Agenturen in der Erhaltung und unter – Derzhko unserer wirtschaftlichen Beziehungen. Allerdings Treffen – Fußwunsch war doch so zu , und tut es immer noch nicht. Das ist jedoch immer noch Russland unter den drei wichtigsten Handelspartnern der Ukraine, und Hunderttausende von Ukrainern priez – zhayut für uns, um Geld zu verdienen und hier die Freundlichkeit und Unterstützung zu treffen . So entsteht das „Aggressor-Land“.

Als die Sowjetunion zusammenbrach, viele und in Russland und in der Ukraine, noch aufrichtig geglaubt, kamen wir aus der Tatsache , dass unsere eng kulturellen, spirituellen, econo – mi – cal Verbindung Bezus – Karlovna bleiben , wie gemeines Volk, im Grunde immer vereint fühlen . Die Ereignisse – zuerst Unterseite – Willen und dann immer schneller – begannen sich jedoch in eine andere Richtung zu entwickeln.

In der Tat beschlossen , die ukrainischen Eliten die Unabhängigkeit ihres Landes zu rechtfertigen , indem er seine Vergangenheit zu leugnen, jedoch mit der Ausnahme der Frage der Grenzen. Stahl mythologisch – gizirovat und die Geschichte umschreiben, vymary – Vat von allem, was uns verbindet, über die Zeit des Aufenthalts in der Ukraine im Teil von Ross – Russisches Reich und die Sowjetunion als Besatzung zu sprechen . Gemeinsam ist uns die Tragödie des Kollektivs – tivizatsii, Hungersnot der frühen 30er Jahre Genossenschaft – IStGH ukrainischen Volkes.

Die Radikalen und Neonazis erklärten ihre Ambitionen offen und immer unverschämter . Sie frönten und die Officio – Behörden und lokalen Oligarchen, die das Volk der Ukraine ausraubten, gestohlen in westlichen Banken gehalten und bereit, pro – der Mutterrasse – Salzsäure zu geben, um Kapita – tala zu retten . Um dies muss Doba sein – vit von chronisch – ische schwach – Bost Souveräne – Artikel – Regierungsinsti – Tutov, Polo – Spannung Güte – der freien ausländischen Geiseln geofields – cal Willen.

Lassen Sie mich Sie daran erinnern, dass die USA und die EU vor langer Zeit, lange vor 2014 , die Ukraine systematisch und beharrlich dazu gedrängt haben , die Rolle der Wirtschaft und der Agenturen mit Russland zu beschränken. Wir – als wichtiger Handels- und Wirtschafts Schreibtische – noch Ukra – In – neu auftretenden Probleme in zu diskutieren sind eingeladen Ukraine Format – Russland – EU. Aber jedes Mal wurde uns gesagt – Lyali, dass Russland nichts damit zu tun habe, sagen sie, die Frage beziehe sich nur auf die EU und die Ukraine. De-facto westliche Länder Die Diskrepanz – Neely russischen Satz wiederholt – zheniya von dia – Protokoll.

Schritt für Schritt wird die Ukraine in Gefahr geraten – ein geopolitisches Salzwasserspiel, dessen Zweck – die Ukraine in eine Barriere zwischen Europa und Russland zu verwandeln , im Brückenkopf gegen Russland. Unweigerlich kommt eine Zeit, in der die Konzeptualismus – tion „Ukraine – nicht Russland“ nicht mehr geeignet ist. Con – Bova „anti-russisch“, mit dem wir es nie akzeptieren werden.

Kunden , dieses Projekt wurde als Grundlage für weitere Erfolge alten polnisch-Österreich – Sgiach Ideologen schaffen „anti – – ISO – Minkowski Russland“. Und man sollte niemanden täuschen, dass dies im Interesse des ukrainischen Volkes geschieht . Die Rzeczer Pospolita brauchte nie ukrainische Kultur, geschweige denn kosakische Autonomie. Die österreichisch-ungarische Geschichte – cal Russischer Boden gnadenlos Expl – Atira – Valis und bleiben als – waren die Ärmsten. Nazis, die Preece – luzhivali Kollaborationen – NIST, Eingeborene der OUN-UPA, brauchten nicht die Ukraine, und Wohnräume – in und Sklaven arischen Herren.

Über die Interessen des ukrainischen Volkes denken Sie nicht , und im Februar 2014 Jahr. Berechtigte Unzufriedenheit der Menschen, Aufruf – Baden akute sozioökonomische Proben – – Lemami, Fehler, widersprüchliche Aktion – viyami ihre dann – diese Behörden, zynisch ausführen – nennen. Westliche Länder haben direkt in vnut – Ren – des ukrainischen Geschäfts interveniert , unterstützt den Putsch. Es dass – Herr – Herr machte eine radikale nationalistische Gruppe – pirovki. Ihre Slogans, Ideologie, frank Agres – sive Russophobia in vielerlei Hinsicht und haben kommen gosu zu definieren – abgebende Politik in der Ukraine.

Alles, was uns bisher vereinte und zusammenführte, fiel unter den Schlag . Vor allem die russische Sprache. Lassen Sie mich daran erinnern, dass die neue „Maidan“ -Macht vor allem auf – nN – dass – das Gesetz über gosu – Weihesprache der Poly – Tick aufheben sollte . Dann war da noch das Gesetz über die „Reinigungskraft“, das Gesetz über Bildung, fast vycherk – IBA – schüchtern Russisch – Himmel Sprache aus dem Bildungsprozess.

Und schließlich, so früh wie Mai dieses Jahr, die aktuelle Pre – Kommunikation – Beule hat vorgelegt einen Gesetzentwurf das Parlament über „Indigene Völker – dah“. Sie werden nur von denen, die die ethnische bilden anerkannt – cal Minderheit und nicht ihre eigenen gosu haben – Geschenk – Regierungsbildung für die Grenzen der Ukraine. Das Gesetz wurde verabschiedet. Aber – Stängel Samen der Zwietracht gesät. Und dies im Land – wie bereits erwähnt – ist sehr kompliziert – Noi Territo – ble, natsio – Nal – Nome, die sprachliche Zusammensetzung seiner Geschichte die Odds – ming.

Ein Argument mag klingen: Da Sie von einer einzigen großen Nation sprechen , einem dreieinigen Volk, was macht es dann für einen Unterschied, wer sich selbst als Russen, Ukrainer oder Weißrussen bezeichnet. Dem stimme ich voll und ganz zu. Vor allem, dass die Definition von national gehört – was darauf hindeutet, dass das Sein, insbesondere in gemischten Familien – das Recht jedes Menschen auf seine freie Wahl ist.

Aber der Punkt ist, dass die Situation in der Ukraine heute ganz anders ist, weil wir über Prinou sprechen – inklusiver Wandel ist identisch – Nosta. Und die meisten wenden sich ab – die Russen auf die Ukraine gezwungen, nicht nur ihre Wurzeln von Generationen von Vorfahren aufzugeben, sondern und glauben, dass Russland – ihr Feind. Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass die Politik der nasilst – vennuyu Assimilation, zur Bildung von Ethnisch – rein ukrainisch gosu – darstva aggressiv abgestimmt – Fuß nach Russland, für seine Folgen Com – ihn mit Prima – neniem gegen uns Massenwaffen against es ist Zeit – zheniya. Als Ergebnis dieser harten Tortur – staatliche Spaltung russischer und ukrainischer – russisches Volk kann kollektiv Verringern – genäht auf Hunderttausende, und dann und in die Millionen.

Wir schlagen und auf unserer spirituellen Einheit. Wie zu Zeiten des litauischen Großherzogtums – zu – begann eine neue Kirchenteilung. Nicht verborgen – Vai, die politische Ziele verfolgen, Swets – Kie-Behörden griffen grob in das kirchliche Leben ein und brachten es zu den Rennen – Cola, Tempel zu erobern, Priester und Mönche zu schlagen . Selbst breite Auto – Nomiya ukrainisches Recht – die glorreiche Kirche unter Beibehaltung Geister – Fuß Einheit mit Mos – -Bank Patry – Arhat der Kategorie – trisch nicht zufrieden. Dies siehe – mein Los – ein uraltes Symbol für unsere Beziehung, die sie in dieser Art noch haben, war die Zeit – zu ruinieren.

Ich denke, das ist natürlich und dass Vertreter der Ukraine für RA – Zoom holo – geschoben gegen Rezo – lu – General Assam – UN Blaye verurteilt die Helden – zatsiyu Nazismus. Unter dem Schutz der Behörden gehalten Märsche, Fackelzug in Ehren nicht die Kriegsverbrecher des fertigen SS – Uniform – tion. Der Rang natsio – len Helden setzen Mazeppa, der vor – ja – eine Welle aller Kreise, Petliura, der für die polnischen COVER – gierung brach – cists ukrainisches landet Bahn – reißen, Co – oder – Proll – Sheha mit den Nazis. Sie tun alles, um die Namen der wahren Patrioten und Gewinner, auf die die Ukraine immer stolz war, aus dem Gedächtnis junger Generationen zu löschen .

Ukraine – Ameise, die in den Reihen der Roten Armee kämpfte , in Partisaneneinheiten, Great Otechest – Vennaya Krieg war nur Otechest – -Regierung, weil sie Ihr Zuhause, Ihren Schmerz schützen – Shua gemeinsame Heimat. Mehr als zweitausend wurden Helden der Sowjetunion. Unter ihnen der legendäre Pilot Ivan Kozhedub furchtloser Scharfschütze, Verteidiger von Odessa und Sevas – Pappel Lyudmila Pavlichenko, auf – ein wichtiger Kommandant der Guerilla sydir kovpak. Diese unflexible Generation von CPA – zhalos, gab – Valo ihr Leben für unsere Zukunft, für uns. Ihre Leistung zu vergessen bedeutet , Ihre Großväter, Mütter und Väter zu verraten .

Die „anti-russische“ lehnte mil – Einwohner von Lyon der Ukraine ab. Krim und Sebaste – Polzow hat ihre historische Wahl getroffen. Und die Menschen in den Süd-Vos – derzeit friedlich versucht, seine Position zu verteidigen. Aber alle von ihnen, darunter auch Kinder, sind in aufgezeichnet die Separatisten und Terreaux – Rist. Sie begannen mit ethnischen Säuberungen und dem Einsatz militärischer Gewalt zu drohen . Und die Bewohner von Donezk, Luhansk vzya – waren für Waffen, um ihre Heimatsprache, ihr Leben zu verteidigen. Haben sie nicht eine andere Wahl gelassen – nach dem Pogrom – Umzug, der über die Städte der Ukraine fegte , nach dem Schrecken und der Tragödie vom 2. Mai 2014 in Odessa, wo die ukrainischen Neonazis Menschen lebendig verbrannten, machte neue Khatyn Kha ? Darauf folgt Gewalt – Vatel Bandera war bereit zu unterrichten – Thread auf der Krim, Sewastopol, Donezk und Lugansk. Sie geben solche Pläne immer noch nicht auf . Sie warten in den Flügeln. Aber sie werden nicht warten.

Der Staatsstreich , die folgten diese Aktion Kiew Behörden unweigerlich provoziert Opposition und grazh – Dänischen Krieg. Nach der Einschätzung des UN – Hochkommissars für Menschenrechte, die Gesamtzahl der Opfer, verbunden – REGIERUNGS mit dem Konflikt in der Donbass hat 13000 Th überschritten – lo – Jahrhundert. Unter ihnen sind alte Leute, Kinder. Schreckliche, nicht wiedergutzumachende Verluste.

Russland hat alles getan, um die zurückgezogenen – töten – GUSTs zu stoppen . Es wurde geschlossen Minsk Soglo – Chez – Nia, Koto – rye auf die friedliche Beilegung der Conf – Reliquie im Donbass abzielen . Ich bin überzeugt, dass sie immer noch keine Alternative haben. In jedem Fall, niemand otzy – Welle unterzeichnet oder unter dem Minsker „Maßnahmenpaket“, noch unter bzw. – stvuyuschimi erklärte – Niyami Länderführer „nor – mandskogo Format.“ Niemand initiierte Wieder – Überprüfung der Resolution Sicher – Nosta UN am 17 Februar zum Jahr 2015 Jahr.

Im Zuge der offiziellen Wieder – Dialekte, vor allem nach dem „odorgivaniya“ mit westlichen Partnern, Representat – Bewerber Ukraine perio – di – matisch erklärt „volles Engagement“ Minsk Soglo – Chez – Niyama, auf dem Fall ist durch die Position bestimmt von ihre „kontinuierliche – lemosti“. Wir wollen weder den Sonderstatus des Donbass noch Garantien für die hier lebenden Menschen ernsthaft diskutieren . Pref – lesen Sie das Bild eines „Opfers ausländischer Agres – diese“ und tauschen Sie Russophobie aus. Ordnen Sie Unterschlupf – Stängel Provo – katsii in Donbass. Kurz gesagt, jede spo – sobami anziehend – Kabine für sich selbst – Manie Außenmantel – Bewerber und Eigentümer.

Offenbar und immer mehr bin ich davon überzeugt : Kiew braucht Donbass einfach nicht . Warum? Denn erstens nehmen die Bewohner dieser Regionen niemals jene Befehle an, die sie versucht haben und versuchen, navya – Gewalt, Blockade, Drohung zu zeigen. Und zweitens, die Ergebnisse und die Minsk-1 und Minsk-2, eine echte Chance , sich friedlich RESET geben – novit Terri – natorische Integrität der Ukraine, zum Beispiel – direkt Hunde – sich dem DNI und LC in der Mitte der – – Betrieb Russlands, Deutschlands und Frankreichs gegen – vorechat die gesamte Logik des Projekts „Anti-Russland“. Und es darf der – nur ständige Bildkultur vnut – ren – es und den äußeren Feind drängen . Und ich füge hinzu – unter dem Protektorat Rear – Lemma mit dem Westen – STAATLICHE Mächte.

Dies geschieht in der Praxis. Zuallererst – ist die Schaffung der ukrainischen Gesellschaft eine Atmosphäre der Angst, aggressive Rito – Rick Nachsicht neo-Meile – tarizatsiya Land. Zusammen mit dieser – nicht nur totaler Abhängigkeit und direkte externe Steuerung, einschließlich der Überwachung des ausländischen Beraters für ukrains – Kimi orga – Kontakt Behörden, Sicherheitskräfte und die Streitkräfte, die militärischen „Entwicklung“ in der Ukraine, razvor – tyvanie infra – Artikel – ruktury NATO. Nicht umsonst wurde das umstrittene Gesetz zu „indigenen Völkern“ unter die gedeckten – d. h. groß angelegten NATO-Übungen in der Ukraine genommen.

Unter dieser gleichen Abdeckung geht und Aufnahme von Rückständen Ukra – Inskoy Wirtschaft, die Ausbeutung seiner natürlichen RESSOURCEN – Eulen. Nicht für die Berge von landwirtschaftlichen – Land, aber wer wird sie kaufen – offensichtlich. Ja, von Zeit zu Zeit Ukraine zuteilen Fond, Kredit – Dita, aber unter ihren Bedingungen und Interessen unter Präfektur – Ren – tion und Vorteile für ausländische Unternehmen. Übrigens, wer wird diese Schulden zurückzahlen? Anscheinend, pref – Laga, es muss nicht nur für die heutige Generation der Ukrainer, sondern auch für ihre Kinder, Enkel, ja, wahrscheinlich, und Urenkel reichen .

Westliche Autoren anti-russischen „Projekt als ukrainische politische System zu mir aufgebaut – waren Präsidenten, Abgeordnete, Minister, aber war Neiz – mennoy Installation auf Trennung Ros – sion, in Feindschaft mit ihm. Der Haupt vor – der derzeitige Präsident gewählt wurde die Losung Attalos – Spannung Welt. Damit kam er an die Macht. Die Versprechungen stellten sich als Lügen heraus. Nichts messbar – nilos. Und in gewisser Weise die Situation in der Ukraine – ine und um den Donbass und mehr erniedrigt.

Der Entwurf „anti-russischen“ kein Platz Suva – rennoy Ukraine, als politische Kräfte, koto – rye versucht, hinterherzuhinken – Vat seine wirkliche Unabhängigkeit. Auf diejenigen, die von Versöhnung in der ukrainischen Gesellschaft sprechen , wird ein Dialog über das Auffinden der entstandenen – Sheha Sackgasse stigmatisierten „gekeimten – siys – FIR“ -Agenten geführt .

Ich wiederhole, für viele in der Ukraine ist das Projekt „Anti-Russland“ einfach inakzeptabel. Und diese Leute – nett – Lyon. Aber sie dürfen den Kopf nicht heben. Ihnen wurde praktisch die rechtliche Möglichkeit genommen, ihren Standpunkt zu verteidigen. Ihre ZAPU – gezogen, untergetaucht. Für Überzeugung für gesprochenes Wort, mit dem offenen Ausdruck ihrer Positionen nicht nur zu Presle ausgesetzt – dovaniyam aber und getötet. Mörder sind normalerweise bezna – schien.

„Pra – Ville – nym“ Patriot der Ukraine ist jetzt ein Listing – möchte den einzigen einrichten, der Russland hasst. Darüber hinaus, die gesamte ukrainische gosu – Geschenk – stvennost wie wir Pony – Mai, in der Ferne angeboten – Nation Building ausgeschlossen – chi – tion auf dieser Idee. Hass und Wut – und die Welt ISTO – Vertrauen ist nicht nur das Dock – genannt wird – sehr wackelig Ba – vanie für Staaten – ordre doch mit sehr vielen schweren Figur – Kami und tyazho – lymi Folgen.

Alle Tricks im Zusammenhang mit dem Projekt „Anti-Ros – Sia“ verstehen wir. Und wir geben nie zu – tim zu unserem historischen Territorium und leben dort in der Nähe von uns Menschen Execu – Aufruf der antirussischen. Und diejenigen , die vor – nehmen einen solchen Versuch, ich will auf diese Weise sagen , dass sie ihr Land zerstören.

Die bestehende Macht in der Ukraine, die sich gerne auf die westliche Erfahrung bezieht , sieht darin ein Vorbild für die Untergrabung – Jania. Schauen Sie sich also an, wie Österreich und Deutschland, die USA und Kanada nebeneinander leben . Nah an der ethnischen Zusammensetzung und Kultur, mit praktisch gleicher Sprache, bleiben sie somit souverän gosu – gift – stvami, mit ihren eigenen Interessen, mit ihrer Außenpolitik. Aber es stört nicht ihre engsten Integrationsbeziehungen – das Radio oder die alliierten Beziehungen. Wir sind sehr bedingte, transparente Gras – Nizza. Und die Bürger, die sie chuvst überschreiten – existieren zu Hause. Sie gründen Familien, studieren, arbeiten, machen Geschäfte. Übrigens, genau wie die Millionen von Ureinwohnern der Ukraine, die jetzt in Russland leben . Für uns sind sie unsere eigenen, Verwandten.

Russland ist offen für den Dialog mit der Ukraine und ist bereit, die schwierigsten Fragen zu erörtern. Aber es ist wichtig zu verstehen , dass Ihr Partner Rückstand – Väth ihrer nationaler inte – ests und nicht obsl – lebendig Fremde, nicht ist ein Werkzeug in jemandes Händen beschäftigen uns.

Wir respektieren die Ukrainer – deren Sprache und Traditionen. Durch den Wunsch der Ukrainer sehen ihre eigenen Staatsfreiheiten – nym, sicher, sicher.

Ich bin überzeugt, dass die wirkliche Souveränität der Ukraine WHO – mozhna in Partnerschaft mit Russland liegt. Unser Geist – nein, menschliche, über Jahrhunderte gebildete Zivilisationsbande, geht zurück auf die einen Wurzeln, Zack – lyalis gemeinsame Prüfungen, Errungenschaften und Siege. Unsere Verwandtschaft wird von Generation zu Generation weitergegeben. Es ist – in den Herzen, in Erinnerung an die Menschen, die im modernen Russland und in der Ukraine leben, in den Blutsbanden, die mil – Lyon unsere Familien vereinen . Gemeinsam waren und werden wir schon immer viel – ein Vielfaches stärker und erfolgreicher. Schließlich sind wir ein Volk.

Nun diese Worte Wahrnehmung – Nima einige Leute in Feindseligkeit. Kann nach Belieben interpretiert werden. Aber viele Leute werden mich hören. Und ich sage eines: Russland war und wird nie „Anti-Ukraine“ sein. Und wie man die Ukraine ist – um seine grazh zu lösen – Dänen.

V. Putin

 

Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure