Neue 5- und 10-Euro-Scheine

Die Bank von Griechenland hat der Öffentlichkeit neue Banknoten im Wert von 5 Euro und 10 Euro präsentiert.

Um den Geschäftsverkehr zu erleichtern und die Qualität des Banknotenumlaufs zu verbessern, bietet die Bank von Griechenland der Öffentlichkeit, natürlichen und juristischen Personen neue Banknoten von 5 Euro und 10 Euro an, die gegen andere Banknoten gleicher oder größerer Stückelung eingetauscht werden können .

Umtauschdienste werden von der Zentrale und den Zweigstellen der Bank von Griechenland bereitgestellt und unter bestimmten Bedingungen werden keine Transaktionsgebühren erhoben.

Für Informationen über das Verfahren, die Umtauschbedingungen und die erforderlichen Nachweise können sich Interessenten vor ihrem Besuch an die zuständigen Dienststellen der Bank von Griechenland wenden.

Bei einem Umtausch von bis zu 300 Stück (Banknoten von 5 oder 10 Euro) erfolgt der Umtausch an den Kassen der Central Branch und der Bank of Greece während der Geschäftszeiten und ohne vorherige Ankündigung.

Bei größeren Stückzahlen erfolgt der Umtausch nach vorheriger Absprache nach telefonischer Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice vor Ort:

1. Hauptabteilung (Κεντρικό Κατάστημα): E-Mail. Venizelou 21, Athen

Abteilung für Kassen- und Abwicklungsgeschäfte, tel. 210 320 2780, 210 320 3512 und 210 320 3513.

2. ασίας και Διακίνησης Χρηματικού: Mesogion Avenue 341, Chalandri

Kassenabteilung, Tel. 210 6709312 und 210 6709313.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure