Das griechische Parlament hat Einkommenserklärungen von Politikern veröffentlicht. Es war lustig

Der für das griechische Parlament zuständige Ausschuss hat Einkommenserklärungen für 1.114 Politiker und hochrangige Beamte, Bürgermeister und Regionalgouverneure sowie Abgeordnete und nicht gewählte Minister veröffentlicht.

Erklärungen mit dem Namen „pothen esches“ (von wo) beziehen sich auf das Geschäftsjahr 2019.

Von besonderem Interesse für die griechische Öffentlichkeit sind die in veröffentlichten Erklärungen zum Reichtum der Parteiführer Massenmedien Informationen zu ihrem Lebenslauf.

Premierminister Kyriakos Mitsotakis erklärt über Einkommen von 33.432,38 Euro und Ö Einkünfte von 1285,77 Euro aus landwirtschaftlicher Tätigkeit und 11.800 Euro aus Immobilien. Er erklärte außerdem Einkünfte in Höhe von 35.500,48 € aus anderen Quellen.

Mitsotakis‘ Frau Marev Grabowski gab ein Einkommen von 36.671 Euro sowie 28.000 Euro aus Immobilien an, was bei griechischen Social-Media-Nutzern für nervöses Kichern sorgte, die genau wissen, dass dies die Kosten für ein Kleid aus dem Laden sind (und es gibt there mehrere davon) im Besitz von Herrn Grabowski.

Der Vorsitzende von SYRIZA und der ehemalige Premierminister Alexis Tsipras . seinerseits erklärt über Einnahmen von 34.424,05 Euro. Außerdem erklärte er 32.961,68 Euro Einkünfte aus anderen Quellen. Tsipras‘ Partnerin Betty Baziana gab ein Einkommen von 19.355,78 Euro bekannt.

Leiter der Bewegung für den Wandel Fofi Gennimata angegeben über ein Einkommen von 36 627 Euro. Ihr Ehemann hat ein Einkommen von 33.953 Euro und ein Immobilieneinkommen von 11.845 Euro angegeben. Außerdem erhielt er eine Schuld von 12.549 Euro.

Der ehrlichste war der Generalsekretär der Kommunistischen Partei Griechenlands, Dimitris Koutsumbas, der angegeben über Einkommen von 73.466 Euro aus anderen Quellen, wobei sein Parlamentsgehalt nach den Regeln seiner Partei als Parteieinkommen gilt. Seine Frau gab ein Einkommen von 18.176 Euro an.

Leiter von MeRA25 Janis Varoufakis erklärt Erträge in Höhe von 18.598,19 Euro und 276.910,38 Euro in Form von Dividenden und Zinsen. Seine Frau gab ein Einkommen von 8.400 Euro an.

Griechischer Lösungsführer Kyriakos Velopoulos erklärt Gesamteinkommen von 39.500 Euro. Seine Frau gab 11.573 Euro Einkommen an.

Die Publikation „pothen esches“ ist angeblich ein System zur Kontrolle der Finanzen von Politikern, die jedoch nicht angeben müssen, woher ihr Vermögen (Gewinne) stammt, sondern lediglich den Zustand ihres Vermögens.

PS Die „Zuverlässigkeit“ dieser Erklärungen kann daran gemessen werden, dass nur das Gehalt eines Mitglieds des Europäischen Parlaments 18,5 Tausend Euro pro Monat beträgt, das eines Mitglieds des griechischen Parlaments – 15 Tausend, für Minister im Durchschnitt 7 Tausend (das Hauptgehalt) und mit allen Zulagen und Zusätzen mindestens 2-mal höher.

Lohn ein Stellvertreter kostet den Steuerzahler 3700 Euro im Monat oder 44.400 Euro im Jahr. Griechische Gesetzgeber und hochrangige Regierungsbeamte leben jedoch nicht von einem einzigen Gehalt. Viele spezielle Hilfsmittel folgen ihnen auf Schritt und Tritt. Überspringen wir alle Zwischenangaben und nennen den von griechischen Journalisten errechneten Betrag – 180 612 Euro pro Jahr (für 2015) verdient ein Abgeordneter, der jede Sekunde an das Schicksal seines Volkes denkt. Dementsprechend sind auch die ihnen gleichgestellten Gehälter von Ministern und Beamten etwas höher. Ganz abgesehen davon, dass sie steuerbefreit sind und viele Privilegien wie Firmenwagen, Sicherheit usw.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure