Bei Buzovaya in Santorin "vom Dach gesprengt"

Olga Buzova ist kürzlich aus Südafrika zurückgekehrt, wo sie einen Monat lang in einer neuen Reality-Show mitspielte. Unmittelbar danach machte sie Urlaub in Griechenland, wo sie Athen und Santorini besuchte.

Diese Insel wird oft als „Postkarte“ bezeichnet – Fotografien von weißen Wänden mit blauen Kuppeldächern sind das Markenzeichen des touristischen Griechenlands. Es stellte sich heraus, dass der Anblick dieser Dächer der liebste Traum von Olga Buzova war.

Buzovaya auf Santorini ist „weggeblasen“.

Buzovaya auf Santorini ist „weggeblasen“.

Geschrieben von Russisches Athen – Russisches Athen am Samstag, 31. Juli 2021

Auf ihrem Instagram postete sie ein Video, in dem sie in Tränen ausbrach und sich ihren Traum erfüllte. „Das ist mein Lebenstraum, vergib meinen Emotionen. Verdammt, blaues Dach! Ich habe so viele davon auf Fotos gesehen! Das ist mein Traum … „- erklärte Buzova unter Tränen.

Die Abonnenten freuten sich über ihren Favoriten, aber einige stellten fest, dass sie das regelmäßige Schluchzen von Olga Buzova bereits satt hatten. „Sie ist völlig aus den Fugen geraten“, „Ich habe es satt, ohne Grund zu jammern,“ Betrunken, oder was? „Ich verstehe, wenn eine gewöhnliche Person weinte, die ein Gehalt von 30 Tausend hat“, schrieben sie in den Kommentaren.

Die 45-jährige Moderatorin Dana Borisova, die ihre junge Kollegin offenbar beneidet, schrieb dazu: „Blaues Dach 🙂 Der Ball ihres Lebens ist wahr geworden.“





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure