Beispiellose Hitze: In 87 Regionen Griechenlands überstieg die Lufttemperatur + 40 ° C

In 87 Bezirken überstieg die Lufttemperatur + 40 ° C und erreichte in Messenien + 44,6 ° C.

Wie offiziell berichtet, herrschte am Samstag, 31. Juli, im ganzen Land eine beispiellose Hitze. Nach Angaben des Netzwerks automatischer meteorologischer Stationen des Nationalen Observatoriums von Athen / meteo.gr ist die Quecksilbersäule an 87 meteorologischen Stationen in verschiedenen Teilen des Landes gestiegen oder + 40 ° С überschritten. Meteorologen verzeichneten ein absolutes Temperaturmaximum von + 44,6 ° C.

Die Bereiche, in denen die acht höchsten Peaks aufgezeichnet wurden, sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Eines der alarmierendsten Szenarien sagt voraus, dass die Hitzewelle bis zu 10 Tage dauern wird, d.h. den größten Teil der nächsten Woche, voraussichtlich einschließlich Donnerstag, 5. August. Die Lufttemperatur steigt an einigen Stellen auf + 45 ° C.

Brände wüten im Land, und Stromversorgungsnetze tragen kaum die Last





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure