Landung für "Landung"

Mehr als 900 Cannabis-Setzlinge wurden von der Polizei der Anti-Drogen-Handelsdirektion von Patras gefunden.

Im Gebiet Egalias (Αιγιαλείας) wurde eine Cannabisplantage entdeckt, und ein Mann und eine Frau, die an dem Fall beteiligt waren, wurden festgenommen.

Nach Angaben der Polizei wurde der Standort der Plantage, die sich in einer steilen Waldschlucht befand, anhand von Daten enthüllt, die von der Polizei der Drug Enforcement Administration gesammelt wurden.

Bei einem Polizeieinsatz wurde eine Frau beim Gießen festgenommen Sämlinge auf dem Territorium der Plantage, und der Mann wurde von der Polizei gefunden, die sich in einer nahegelegenen Schlucht versteckte.

Die Festgenommenen werden dem Staatsanwalt des erstinstanzlichen Egio-Gerichts vorgeführt, während eine weitere an dem Fall beteiligte Person von den Behörden gesucht wird.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure