Warum fing der Wald in Varibobi Feuer?

Wenn ein Feuer mit mehreren gleichzeitigen Feuern ausbricht, führen Sie eine Google-Suche nach dem Gebietsnamen durch und schreiben Sie „Investition“ daneben – das Rätsel ist gelöst. Ein Artikel in in.gr vor einem halben Jahr: „Die ehemaligen königlichen Güter in Tatoy dienen als Magnet für die Anziehung von Investitionen in der weiteren Umgebung von Varibobi – Krioneri“. „Nach denselben Quellen ‚scannen‘ viele Investoren die Nachbarschaft und erkunden die Möglichkeiten ihrer Nutzung. „Die meisten von ihnen sind jedoch Wälder, und das verfügbare ‚freie‘ Land ist flächenmäßig minimal und mit Einschränkungen bei der Landnutzung verbunden.“ „Für das Projektmanagement wird eine spezielle Gesellschaft gegründet, die auch Konzessionsverträge vorbereitet. Das Budget wird auf 97-130 Millionen Euro veranschlagt, wobei das Kulturministerium 49 Millionen aus dem Recovery Fund beantragt. Der Rest wird in Zusammenarbeit mit Staat und Einzelpersonen gesucht.“ Ganz zufällig wurde das Gesetz geändert, wonach ausgebrannte Gebiete als sofortige Aufforstung gelten, und dies unter bestimmten Voraussetzungen. Da die Forstkarten und das Grundbuch seit der Gründung des griechischen Staates nie fertiggestellt wurden, wird es für in- und ausländische Investoren natürlich sehr einfach, auf kompetente Ministerien zuzugreifen. Sagt ein Spezialist in diesem „Geschäft“: „Ich gehe in ein Büro, in dem 3 Leute sitzen – der Leiter der Baugenehmigungsbehörde und 2 seiner Untergebenen. Ich habe 3 Pakete in der Hand – ich lege eins mit 300 Tausend hin“ Euro auf dem Schreibtisch des Chefs, mit weiteren 100.000 an zwei seiner Untergebenen, bekomme ich eine Unterschrift und ein Siegel auf dem Dokument, und voila. Ich habe eine Baugenehmigung in der Waldzone. Ich habe ein Grundstück für 150.000 gekauft, Bestechungsgelder 500 Tausend, jetzt kann ich es mindestens für Millionen verkaufen. Das Verfahren ist angepasst und in Betrieb genommen.“





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure