Griechenland brennt: Satellitenbilder online

Griechenland wird noch mindestens mehrere Tage im Griff, eine Online-Satellitenkarte zeigt, wo und wie sich Brände und Brände befinden.

Die dramatischste Situation ist in der Metropolregion Attika, wo in Varibobi, dem Gebiet des Marathon-Sees, in Stamata, Rhodopoli, Frakomakedones, Malakas, Kapandriti Brände brennen. Außerdem brachen Brände am Stadtrand von Petrupoli Anno Liosia und in Legraine, kurz vor Sounio, aus.

Auch Nord-Evia erlebt dramatische Stunden und wartet auf eine weitere Albtraumnacht. Einwohner der Stadt Limni Sengodnya wurden mit Fähren evakuiert, da die Flammen diese Stadt umgaben.

Auch in Phokis, Gythio, Elijah und anderen Teilen des Landes wüten Brände.

Satellitenbilder zeigen eine riesige Feuerfront in Griechenland





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure