Kloster geschlossen, nachdem 16 Nonnen positiv auf Covid-19 getestet wurden

Die Behörden haben das Kloster Agios Nektarios auf der Insel Ägina im Saronischen Golf geschlossen, nachdem 16 Nonnen positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Am Donnerstag wurden alle 25 Klosterbewohner von einem Team der National Public Health Organization (EODY) getestet.

Diejenigen, die positiv auf Covid-19 getestet wurden, werden jetzt im Kloster isoliert, während diejenigen, die negativ getestet wurden, zur genauen Überwachung unter Quarantäne gestellt werden.

Die Behörden sagten am Freitag, dass das Kloster für zwei Wochen bis zum 28. August geschlossen bleibt.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure