Brände in Keratea und Viliya

Informationen zu Waldbränden in Kerat und Viliya (Attika) wurden von der Feuerwehr am Montagnachmittag, 16. August, gemeldet.

Nach Angaben der Feuerwehr dauern die Brände, die heute in den beiden Bereichen aufgetreten sind, an.

Brigaden in Keratea
Es wird berichtet, dass derzeit 91 Feuerwehrleute, darunter drei Militärgruppen, im Zusammenhang mit dem Feuer stehen, das in der Region Markati-Keratea ausgebrochen ist. Aus der Luft werden Brände durch die Divisionen 6A / F und 6E / P gelöscht, einschließlich 2E / P (Αεροπορίας Στρατού). Hilfe leisten freiwillige Feuerwehrleute, Bau- und andere Hilfsgeräte.

Über 60 Feuerwehrleute in Viliya
Was das Feuer angeht, das im Wald von Viliya ausgebrochen ist, sind 61 Feuerwehrleute an der Brandstelle im Einsatz, darunter eine Gruppe von Militärangehörigen und 25 Spezialfahrzeuge.

Zum Löschen von Bränden hat das Militär Brigaden mit Einheiten von 5 E / P und 8 A / F zugeteilt. Die Hilfe wird von Freiwilligen, Bau- und anderen Geräten geleistet.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure