Das Wetter ist gut: Die Lufttemperatur sinkt

Ab heute beginnt die Lufttemperatur endlich zu sinken und ihre Höchstwerte werden in den zentralen und südlichen Teilen des Landes + 36 ° C nicht überschreiten.

Lokale Regenfälle und Gewitter werden in Thrakien, Mazedonien, Thessalien, Sporaden und Nord-Evia erwartet. Im restlichen Griechenland ist das Wetter im Allgemeinen klar, aber am Nachmittag und Nachmittag im Osten, vor allem auf dem Festland, werden stellenweise Regen und Gewitter erwartet.

Wind von 3 bis 5 Punkten, Nord und auf See bis zu 6 Punkte auf der Beaufort-Skala.

ATTIKA
Wetter: morgens klar, aber der Himmel wird allmählich mit Wolken bedeckt. Es regnet stellenweise von Mittag bis Nachmittag (hauptsächlich im Westen und Norden der Region).
Wind: Nördlich von 3 bis 4 Punkten und allmählich wechselnde Richtung nach Nordosten von 4 bis 5 Punkten auf der Beaufort-Skala.
Lufttemperatur: von +22 bis + 35 ° C. Im Osten Attikas ist es 2-3 Grad niedriger.

THESSALONIKI
Wetter: bewölkt, bedeckt.
Wind: Nordwest 4-5 und vorübergehend bis zu 6 auf der Beaufort-Skala.
Lufttemperatur: von +21 bis + 33 ° C.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure