Macron, Draghi und Anastasiades nehmen am Athener Gipfel am 17. September teil

Die Ministerpräsidenten Griechenlands, Zyperns, Italiens, Spaniens und Maltas sowie der französische Präsident werden am 17. Schutz und Entwicklung in Afghanistan.

An dem Gipfel werden auch die Premierminister Sloweniens und Kroatiens teilnehmen, die zum ersten Mal teilnehmen werden, während der portugiesische Premierminister Antonio Costa nicht anwesend sein wird, da sein Land Kommunal- und Regionalwahlen abhält.

Kyriakos Mitsotakis wird Emmanuel Macron, Nikos Anastasiadis, Pedro Sánchez, Mario Draghi, Robert Abel, Janez Jans und Andrei Plenkovic begrüßen. Die Veranstaltung findet im Stavros Niarchos Cultural Center statt.

Einige Beobachter führen Macrons Besuch darauf zurück, dass Griechenland seine Bestellung von Rafale-Flugzeugen des Herstellers Dassault von 18 auf 24 aufstockt.

Insgesamt zahlt Griechenland für diese 18 Rafale-Flugzeuge an Frankreich 2,5 Milliarden Euro.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure