Notfall-Verkehrsregeln für Angela Merkels Besuch in Athen

Angela Merkel ist gestern und heute in Athen, im Zusammenhang damit gelten Notverkehrsregeln – Verkehrsabweichungen und -unterbrechungen sind möglich.

Dies ist der letzte Besuch von Frau Merkel in unserem Land als Bundeskanzlerin. Das heutige Programm umfasst ein Treffen mit der griechischen Präsidentin Katerina Sakellaropoulou (10:15 Uhr) und anschließend im Palast des Maxim mit Premierminister Kyriakos Mitsotakis (10:50 Uhr). Am Morgen, bereits um 9 Uhr, spricht Angela Merkel im Goethe-Institut zu Jugendlichen. Athenische Polizei berichtet:

„Während der Tages- und Abendstunden von Donnerstag, 28.10.2021 und Freitagmorgen bis Mittag des 29.10.2021 gelten auf den Straßen von Attika in Notfällen Verkehrsregeln mit Stopps und Abweichungen der Fahrzeugbewegung.“

Gestern, nach der Ankunft von Frau Merkel in Athen, fand im Haus von Premierminister Kyriakos Mitsotakis ein privates Abendessen statt.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure