Tausenden von Leistungsempfängern droht der Verlust von Leistungen, einschließlich KEA (EEE)

Tausenden von Leistungsempfängern droht der Verlust der Leistungen, Vorteile und Rabatte, die ihnen der Staat gewährt hat, da ab dem 1. Januar 2022 die Kriterien für ihren Erhalt neu berechnet werden.

Wahrscheinlich hören die meisten Leser aus Griechenland oft ein Wort wie „Tekmyria“. Auf andere Weise kann es „tekmarto isodima“ genannt werden. In der russischen Sprache kann dies mit „kalkulatorische Einnahmen“ oder „kalkulatorische Ausgaben“ übersetzt werden, d.h. Tatsächlich sind dies die Beträge, die Sie laut Finanzbehörden im Laufe des Jahres ausgeben und damit verdienen sollten, wenn Sie einen bestimmten Lebensstandard haben.

Änderungen des beizulegenden Zeitwerts von Immobilien sowie der erhaltenen Erträge wirken sich auf eine Reihe von Sozialleistungen aus. Für Tausende von Steuerzahlern bedeutet dies, dass sie, ohne ihr Eigentum zu ändern, Gefahr laufen, Leistungen zu verlieren oder zusätzliche Steuern zu zahlen.

Wer weiterhin Elterngeld beziehen möchte, scheint „bei seinen eigenen Leuten zu bleiben“. Im Gegenteil, für Tausende von Steuerzahlern besteht die Gefahr, dass zusätzliche Beträge von mindestens 20 Steuern gezahlt werden, die sich auf den Bezug allfälliger Leistungen (DEI-Sozialtarif, Wohngeld etc.) auswirken.

Für Vermieter wird voraussichtlich die Steuer auf kalkulatorische Einkünfte erhöht, die auf der Grundlage von Annahmen über den Wohnsitz von natürlichen Personen und der Einkommensteuer, der kalkulatorischen Einkünfte aus Grundstücken und der Konzession zum freien Wohnen ermittelt wird. Nach der Gesetzgebung, Vermutung von Tekmeria Wohnsitz am Hauptwohnsitz, der heute vom Steuerpflichtigen erklärt wird, wird je nach Gebiet stufenweise berechnet, und zwar:

Bis 80 qm Von Hauptflächen 40 € pro qm Hauptflächen von 81 qm bis 120 qm 65 Euro pro qm. Ab 121 qm bis 200 qm Hauptbereiche 110 Euro pro qm Von 201 m² bis 300 m² auf Hauptflächen 200 Euro pro m². Ab 301 qm auf Hauptflächen 400 Euro pro qm.

Gefährdet sind auch eine Reihe von Sozialleistungen, bei denen meist die Größe der Liegenschaft des Empfängers in den Kriterienkatalog aufgenommen wird. Die Liste der gefährdeten Leistungen sind Kindergeld, Wohngeld, garantiertes Mindesteinkommen, Heizgeld, DEI-Sozialtarif usw.

Bei der Leistungszuweisung wird der objektive Steuerwert der Immobilie berücksichtigt, der je nach Familienstand die festgelegten Grenzen nicht überschreiten darf.

Hilfe „Russisches Athen“

Wahrscheinlich hören die meisten Leser aus Griechenland oft ein Wort wie „Tekmyria“. Auf andere Weise kann es „tekmarto isodima“ genannt werden. Im Russischen kann dies im Sinne von „kalkulatorische Einnahmen“ oder „kalkulatorische Ausgaben“ übersetzt werden, d.h. Tatsächlich sind dies die Beträge, die Sie laut Finanzbehörde im Laufe des Jahres ausgeben und somit verdienen sollten, wenn Sie einen bestimmten Lebensstandard haben.

Die Bedeutung dieses Begriffs liegt darin, dass eine natürliche Person entweder auf das Realeinkommen oder auf das kalkulatorische Einkommen, das auf der Grundlage von Tekmyria (tekmarto) berechnet wird, besteuert wird, wenn das kalkulatorische Einkommen höher ist als das tatsächliche Einkommen. Tatsächlich gibt es zwei Arten von Tekmyria, nämlich die Tekmyria des Lebens (τεκμήρια διαβίωσης) und die Tekmyria of Acquisition (τεκμήρια απόκτησης). Dieser Artikel konzentriert sich auf die Tekmyriyas des Lebens.

Die häufigste Tekmerie, die die Mehrheit der Menschen betrifft.

Das rechnerische Mindesteinkommen beträgt 3.000 € für eine selbst einreichende Person bzw. 5.000 € für eine Familie (Ehemann und Ehefrau). Wohnnutzung tekmyriya (τεκμήρια κατοικίας) in Bezug auf primäre und sekundäre (z. Abhängig von Quadratmetern und wird wie folgt auf einer Skala berechnet (Betrag pro Jahr): erste 80 Meter 40 € / qm, nächste 40 Meter 65 € / qm, nächste 80 Meter 110 € / Jahr, nächste 100 Meter 200 Euro / qm. m., alles über – 400 Euro / qm Die Tekmyria von freistehenden Gebäuden (Monokatikia) ist 20% höher als die Tekmyria von Wohnungen. Die Tekmiriya aller Nebenräume werden mit 40 Euro pro 1 m² berechnet. Für Zweitwohnungen wird sie halbiert. Wohnungsnutzung tekmyriya wird sowohl in Bezug auf eigene als auch gemietete berechnet und für die kostenlose Nutzung von Wohnungen bereitgestellt. Sie werden nicht nur berechnet, wenn eine Person mit einer anderen Person als Gast zusammenlebt („phyloxenumenos“). Sie können nur Gast in der Hauptunterkunft einer anderen Person sein. Autobesitz tekmyria. Dieser Betrag ist abhängig vom Baujahr und der Leistung des Fahrzeugs. Es gibt eine detaillierte Tabelle für Jahre und Kapazitäten (Verdrängung). Kreditrückzahlung tekmyria. In der Deklaration werden die Daten der Tekmerie mit der Tekmerie der zweiten Kategorie, d.h. Erwerb tekmyria. Aber ich schreibe hier über sie, weil diese tekmyriy werden oft beim Menschen gefunden. Dieser Betrag entspricht dem Betrag, den Sie als Kreditrückzahlung an die Bank gezahlt haben.

Es gibt andere Arten von Tekmyrien des Lebens, aber sie sind weniger verbreitet.

Wie erfolgt die Besteuerung nach der Tekmyria? Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben:

Eine Person (unverheiratet / unverheiratet) mietet ein separates Haus von 115 qm und zahlt der Bank einen Kredit in Höhe von insgesamt 2000 Euro.

Wir betrachten die Tekmyrie:

Grundgehäuse: erste 80 Meter x 40 Euro + 35 Meter x 65 = 5475 Euro. Weil Dies ist ein separates Haus, Sie müssen weitere 20% hinzufügen: (5475 * 20%) = 1095 + 5475 = 6570 Euro. Zweitwohnung (Haus am Meer): 60 Meter x 40 Euro = 2.400 Euro. Weil Dies ist ein sekundäres Gehäuse, wir teilen es in zwei Hälften. 2400: 2 = 1200 Auto: 4480 Euro (lt. Tabelle) Eigenes Mindesteinkommen: 3000 Euro.

Kreditrückzahlung Tekmyria: 2000 Euro

Nun addieren wir das Ganze: 6570 + 1200 + 4480 + 3000 + 2000 = 17250 Euro Als nächstes vergleichen wir das Realeinkommen und den oben ermittelten Betrag. Ist das Realeinkommen höher, beispielsweise 20.000 €, wird die Person mit dem Realeinkommen von 20.000 € besteuert. Liegt das Realeinkommen unter dem kalkulatorischen Einkommen, zB 10.000 Euro, so wird der Betroffene mit dem Einkommen in Höhe von 17.250 Euro (also dem kalkulatorischen Einkommen) besteuert.

Ich möchte darauf hinweisen, dass es in einigen Fällen bestimmte Leistungen gibt (zB für Rentner), obwohl klar ist, dass es unmöglich ist, alle möglichen Optionen und Details zu beschreiben. Auch können die Beträge überbewertet sein (um zu zeigen, wie dies berechnet wird).

Auf jeden Fall möchte ich darauf hinweisen, dass die Anzahl der Kinder (es gibt keine Leistungen) oder die Höhe der Miete bzw. wie viel das Auto gekauft wurde, für die Besteuerung in dieser Kategorie keine Rolle spielt. Während einer Krise können Sie relativ günstig eine große Wohnung mieten oder ein Auto mit hoher Leistung kaufen, aber Sie müssen sehen, ob das unterstellte Einkommen durch das echte gedeckt wird, denn zugerechnet berücksichtigt rein technische Merkmale wie Meter (eine Tekmyria von Wohnungen für ein Haus in einem Dorf von 100 Metern kann mehr sein als eine Tekmyria von Wohnungen für eine Wohnung von 100 Metern in einem normalen Gebiet der meisten Städte), die Kraft eines Autos (eine Tekmyria eines älteren, aber leistungsstärkeren Autos kann eine neuere und weniger starke Tekmyria sein) usw.

Die Bedeutung dieses Begriffs liegt darin, dass eine natürliche Person entweder auf das Realeinkommen oder auf das kalkulatorische Einkommen, das auf der Grundlage von Tekmyria (tekmarto) berechnet wird, besteuert wird, wenn das kalkulatorische Einkommen höher ist als das tatsächliche Einkommen. Tatsächlich gibt es zwei Arten von Tekmyria, nämlich die Tekmyria des Lebens (τεκμήρια διαβίωσης) und die Tekmyria of Acquisition (τεκμήρια απόκτησης). Dieser Artikel konzentriert sich auf die Tekmyriyas des Lebens.

Die häufigste Tekmerie, die die meisten Menschen betrifft.

Das rechnerische Mindesteinkommen beträgt 3.000 € für eine selbst einreichende Person bzw. 5.000 € für eine Familie (Ehemann und Ehefrau). Wohnnutzung tekmyriya (τεκμήρια κατοικίας) in Bezug auf primäre und sekundäre (z. Abhängig von Quadratmetern und wird wie folgt auf einer Skala berechnet (Betrag pro Jahr): die ersten 80 Meter 40 € / qm, die nächsten 40 Meter 65 € / qm, die nächsten 80 Meter 110 € / Jahr, die nächsten 100 Meter € 200 Euro / qm, alles darüber – 400 Euro / qm Die Tekmeriya von freistehenden Gebäuden (Monokatikia) ist 20% höher als die Tekmyria von Wohnungen. Die Tekmiriya aller Nebenräume werden mit 40 Euro pro 1 m² berechnet. Für Zweitwohnungen wird sie halbiert. Wohnungsnutzung tekmyriya wird sowohl in Bezug auf eigene als auch gemietete berechnet und für die kostenlose Nutzung von Wohnungen bereitgestellt. Sie werden nicht nur berechnet, wenn eine Person mit einer anderen Person als Gast zusammenlebt („phyloxenumenos“). Sie können nur Gast in der Hauptunterkunft einer anderen Person sein. Autobesitz tekmyria. Dieser Betrag ist abhängig vom Baujahr und der Leistung des Fahrzeugs. Es gibt eine detaillierte Tabelle für Jahre und Kapazitäten (Verdrängung). Kreditrückzahlung tekmyria. In der Deklaration werden die Daten der Tekmerie mit der Tekmerie der zweiten Kategorie, d.h. Erwerb tekmyria. Aber ich schreibe hier über sie, weil diese tekmyriy werden oft beim Menschen gefunden. Dieser Betrag entspricht dem Betrag, den Sie als Kreditrückzahlung an die Bank gezahlt haben.

Es gibt andere Arten von Tekmyrien des Lebens, aber sie sind weniger verbreitet.

Wie funktioniert die Besteuerung von Tekmyrien? Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben:

Eine Person (unverheiratet / unverheiratet) mietet ein separates Haus von 115 qm und zahlt der Bank einen Kredit in Höhe von insgesamt 2000 Euro.

Wir betrachten die Tekmyrie:

Grundgehäuse: erste 80 Meter x 40 Euro + 35 Meter x 65 = 5475 Euro. Weil Dies ist ein separates Haus, Sie müssen weitere 20% hinzufügen: (5475 * 20%) = 1095 + 5475 = 6570 Euro. Zweitwohnung (Haus am Meer): 60 Meter x 40 Euro = 2.400 Euro. Weil Dies ist ein sekundäres Gehäuse, wir teilen es in zwei Hälften. 2400: 2 = 1200 Auto: 4480 Euro (lt. Tabelle) Eigenes Mindesteinkommen: 3000 Euro.

Kreditrückzahlung Tekmyria: 2000 Euro

Jetzt addieren wir das Ganze: 6570 + 1200 + 4480 + 3000 + 2000 = 17250 Euro Als nächstes vergleichen wir das Realeinkommen und den oben ermittelten Betrag. Ist das Realeinkommen höher, beispielsweise 20.000 €, wird die Person mit dem Realeinkommen von 20.000 € besteuert. Ist das Realeinkommen geringer als das kalkulatorische Einkommen, zB 10.000 Euro, so wird der Betreffende mit dem Einkommen in Höhe von 17.250 Euro (dh der Höhe des kalkulatorischen Einkommens) besteuert.

Ich möchte darauf hinweisen, dass es in einigen Fällen bestimmte Leistungen gibt (zB für Rentner), obwohl klar ist, dass es unmöglich ist, alle möglichen Optionen und Details zu beschreiben. Auch können die Beträge überbewertet sein (um zu zeigen, wie dies berechnet wird).

Auf jeden Fall möchte ich darauf hinweisen, dass die Anzahl der Kinder (keine Leistungen) oder die Höhe der Miete oder wie viel das Auto gekauft wurde, für die Besteuerung im Rahmen der Tekmyriy dieser Kategorie keine Rolle spielt. Während einer Krise können Sie relativ günstig eine große Wohnung mieten oder ein Auto mit hoher Leistung kaufen, aber Sie müssen sehen, ob das unterstellte Einkommen durch das echte gedeckt wird, denn zugerechnet berücksichtigt rein technische Merkmale wie Meter (die Tekmyriya der Wohnung für ein Haus in einem Dorf von 100 Metern kann mehr sein als die Tekmyriya der Wohnung für eine Wohnung von 100 Metern in einem normalen Gebiet der meisten Städte), die Kraft des Autos (die Tekmyria eines älteren, aber leistungsstärkeren Autos kann eine neuere und weniger starke Tekmyria sein) usw.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure