Erdbeben 4,3 Punkte in Lakonien

Nach Angaben des Geodynamischen Instituts des Nationalen Observatoriums von Athen wurde Lakonien von einem Erdbeben der Stärke 4,3 auf der Richterskala heimgesucht.

Das Epizentrum liegt 8 km südöstlich der Stadt Neapoli Voion.

Die Fokustiefe des 11:12-Erdbebens wird auf 47 Kilometer geschätzt.

4⃣3⃣ μός ML 4.3, 09/11 11:12, βάθος 46 μ, 25 μ ΝΑαπό μβάσια.

: GEIN, NOA -> https://t.co/rnv2ctoR1B#seismos # μος pic.twitter.com/1gB1g0zcud

-EQGR (@eqgr) 9. November 2021

Nach Angaben des Euro-Mediterranean Seismological Center hatte das Erdbeben eine Stärke von 4,3 auf der Richterskala, und sein Epizentrum befand sich in der Nähe der Siedlungen Agios Nikolaos und Velanidia.

Die Vibration war auf dem gesamten Peloponnes zu spüren.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure