Der Typ hat ein intimes Video von einem Liebesdate gepostet, in dem er seine minderjährige Freundin zum Selbstmord drängt

Ein 15-jähriges Mädchen aus Trikala, das von einem 20-jährigen Jungen, dem sie vertraute, verraten wurde, befindet sich in einem beklagenswerten psychischen Zustand.

Der junge Mann „durchsickerte“ ein Video intimer Art an das soziale Netzwerk. Das Mädchen fand heraus, dass er ihr Liebesdate aufgezeichnet hatte und bat ihn, es zu löschen. Ihre Freundin löschte das Video jedoch nicht nur nicht, sondern stellte es auch ins Internet und stellte es öffentlich zur Schau.

Die Eltern des Mädchens, wie die Mutter des Minderjährigen im Radiosender „Zygos FM 100“ erzählt, mussten die Polizei verständigen, da sie sich mit dem Jungen nicht einigen konnten. Der Bösewicht reagierte auf die Ermahnungen von Erwachsenen mit Beleidigungen und Respektlosigkeit.

Das Mädchen befindet sich in einem schrecklichen psychischen Zustand und droht mit Selbstmord, da es eine solche Schande nicht ertragen kann.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure