Saftiges Fleisch mit Kartoffeln im Ofen, im Ärmel gebacken

Die Internetausgabe „Russian Athens“ veröffentlicht weiterhin kulinarische Rezepte von Irina Fedotova. Dieses Gericht ist lecker und einfach zuzubereiten!

Wir stecken alle Zutaten in die Backhülse und gehen unserem Geschäft nach. Das Fleisch wird im eigenen Saft gegart, es wird weich und aromatisch. Lecken Sie Ihre Finger und vor allem – der Ofen wird überhaupt nicht schmutzig!

REZEPT:

– 600-800gr. Fleisch (ich habe Schweinefleisch) – Salz, Pfeffer, Fleischwürze – 2 Lorbeerblätter – 2-3 Zwiebelköpfe – 2 Knoblauchzehen – 1 rote Paprika – 2-3 Teelöffel Zitronensaft – 2-3 EL. Esslöffel Olivenöl – 800 gr. Kartoffeln.

– Hülse zum Backen

KOCHEN:

– Das Schweinefleisch in nicht sehr große Stücke schneiden, jetzt müssen wir es marinieren. Dazu Salz, Pfeffer, Fleischwürze, gehackte Zwiebeln und Knoblauch, Lorbeer, rote Paprika, Zitronensaft und etwas Olivenöl hinzufügen. Alles gut vermischen und 30-60 Minuten ruhen lassen. – Kartoffeln schälen und hacken, Salz, Pfeffer, Paprika, Kurkuma, einen Löffel Olivenöl hinzufügen und alles vermischen. – Legen Sie die Kartoffeln und das Fleisch in einen Backbeutel, binden und mischen Sie den Inhalt, indem Sie den Beutel leicht schütteln. Wir geben es in einen kleinen feuerfesten Behälter, durchstechen es an mehreren Stellen und stellen es 1 Stunde lang in den auf 190 Grad vorgeheizten Ofen. – Schneiden Sie die Tüte vorsichtig auf und wenn wir möchten, dass das Gericht rötlicher wird, schicken wir es für weitere 15 Minuten im Grillmodus in den Ofen.

Guten Appetit!

Vergiss nicht das Video anzusehen





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure