Sondersaisonbeihilfe OAED bis 1000 Euro: wer hat Anspruch darauf, Arbeitnehmer in 24 Berufen

Die Bewerbungsfrist für die OAED Special Seasonal Benefit 2021 endet am morgigen Dienstag, 30. November (um 14:00 Uhr).

Die Höhe des Saisonsondergeldes reicht von 508,20 € bis 1.016,40 € und wird pauschal ausgezahlt. Die Entscheidung erfolgt über das persönliche Konto der Begünstigten im integrierten Informationssystem (e-services) OAED. Anträge werden elektronisch über ein einziges digitales Portal gov.gr mit TAXISnet-Codes an die E-Mail-Adresse eingereicht:

https://www.gov.gr/ipiresies/ergasia-kai-asphalise/anergia/eidiko-epokhiko-boethema-oaed.

Der Algorithmus ist: gov.gr → Arbeit und Versicherung → Arbeitslosigkeit → OAED Special Seasonal Benefit. (In Griechisch: gov.gr → Εργασία και ασφάλιση → Ανεργία → Ειδικό εποχικό βοήθημα ΟΑΕΔ).

Anspruchsberechtigt sind bei der e-EFKA versicherte Arbeitnehmer in einem der folgenden Berufe:

Bauarbeiter, Steinbrucharbeiter, Kalkarbeiter, Töpfer, Maurer, Keramikarbeiter, Förster, Harzsammler,
Arbeiter in der Tabakproduktion Musiker – Mitglied eines Fachverbandes, Schuster, Angestellter einer Schiffsreparaturzone, Bagger – Hebezeugführer – Bohrturmführer, Schauspieler, der Film und Fernsehen dreht, Operator und Hilfsführer, ein Film- und Theaterkontrolleur, eine Theater- und Filmkasse, Tourismus und Lebensmittelverarbeitung, Schmirgelarbeiter, Theater- und Filmarbeiter, Tänzer – Mitglieder der entsprechenden Industrie oder Berufsgenossenschaften, ein Techniker für audiovisuelle Veranstaltungen, Konzerte, ein Mitglied der einschlägigen Branchen- oder Berufsgenossenschaften.

Anspruchsberechtigt sind auch Rentner, die vor dem 09.10.2021 eine Rente beantragt haben, die im Jahr 2020 einen der oben genannten Berufe ausgeübt haben und Voraussetzungen für den Bezug von Leistungen für 2021 haben, sofern die Höhe der bezogenen Rente (Grund- und Hilfsrente) weniger als 495,75 beträgt Euro.

Darüber hinaus sind die Berechtigten unabhängig von der Höhe ihrer Rente ab dem 9. November 2021 in Rente, sowie ab dem 9. November 2021 in den Wehrdienst eingetreten, sofern sie die Voraussetzungen erfüllen .

Saisonzulage je nach Beruf:





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure