Treffen: Omicron kam nach Griechenland

Der erste Fall des Omicron-Stammes wurde auf dem griechischen Kreta identifiziert. Der Träger war ein Grieche, der aus Südafrika zurückkehrte.

Dies ist der erste Fall von Omicron-Mutation, der in unserem Land entdeckt wurde. Die Identifizierung eines neuen Coronavirus-Stammes in Griechenland wurde vom Gesundheitsminister des Landes Thanos Pleuris bekannt gegeben. Er hat Kreta besucht.

Der Minister sagte, der infizierte Mann sei ein auf Kreta wohnhafter Grieche, der von einer Reise nach Südafrika zurückgekehrt sei. Alle in diesem Fall vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen wurden eingehalten und Kontakte werden verfolgt.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure