Der Konditor wurde dank Schirmherrschaft zum stellvertretenden Chefarzt bei Ikaria ernannt

In einem öffentlichen Krankenhaus auf der Insel Ikaria ist ein Konditor auf die gut bezahlte Position des stellvertretenden Chefarztes berufen worden. Als Grund für eine so starke Karriereentwicklung erwies sich eine zärtliche Freundschaft mit einem Freund des Premierministers.

Anesinia Stamouli gab letzte Woche stolz ihre Ernennung auf ihrem Social-Media-Account bekannt und dankte öffentlich dem lokalen Abgeordneten der regierenden Partei der Neuen Demokratie, Christodoulos Stefanadis, für ihre Ernennung, die heftige Reaktionen auslöste.

Stamouli ist Besitzer eines Donut-Ladens von Lucumades im griechischen Stil auf der Nachbarinsel Samos, von der auch Stafanadis stammt. Und es hat nichts mit Medizin und dementsprechend mit medizinischer Ausbildung zu tun.

Trotzdem mit der Qualifikation eines Bäckers – Konditors sowie einem Hochschuldiplom in der Spezialität „Management von kulturellen Einheiten“, erhalten an der griechischen Open University (der gleichen Universität), aber vor allem zarte „Freundschaft“ mit einem Freund der Familie Mitsotakis – Christodoulos Stefanadis – nahm sie diese gut bezahlte Position an.

Es ist bekannt, dass Anesinia Stamuli am 29. November vereidigt wurde. Diese Stelle wurde nicht öffentlich ausgeschrieben, was einen Verstoß gegen das Gesetz darstellt.

Die Griechen verurteilten die Ernennung in den sozialen Medien, und sogar regierungsnahe Medien kritisierten die Ernennung scharf.

Ironischerweise gratuliert der Fernsehjournalist Skai TV . dem Gesundheitsminister Thanos Pleuris zur Wahl eines Konditors für diese Position Aris Porthosalte forderte ihn und die Regierung auf, die Praxis der Entsendung von Parteimitgliedern in Krankenhäuser unverzüglich einzustellen, und betonte, dass in Zeiten der Pandemie Menschen erforderlich sind, die den Job kennen, und nicht Freunde (Geliebte) von Politikern und großen Chefs.

Portosalte erinnerte auch daran, dass der Kardiologe Stefanadis im Februar letzten Jahres der Besitzer des Hauses war, in dem die Skandal das Abendessen des Premierministers mit einer Menschenmenge in Isolationsbedingungen und strenge Restriktionen (natürlich für die Plebejer).

Einige Medien posteten auch Fotos des Konditors mit dem Premierminister.

PS Einmal ernannte Kaiser Nero seinen Pferdekonsul, um seine Macht zu demonstrieren. Mitsotakis ist kein Kaiser, aber seinen Manieren und seiner Verachtung für das Volk nach zu urteilen, wird es nicht mehr lange dauern. Immerhin ernennen seine persönlichen Freunde bereits Geliebte für die Posten der stellvertretenden Krankenhausleiter.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure