ΜΕΙΖΟΝ Ensemble lädt am 22. Dezember zu slawischen Melodien ein

Am 22. Dezember um 20.30 Uhr findet im J. Labraki Saal ein sehr interessantes Konzert des 1918 gegründeten ΜΕΙΖΟΝ Ensembles statt.

Das Männerensemble ist nicht nur für Soloauftritte, sondern auch für A-cappella-Chorlieder bekannt.

An diesem Abend spielt das Ensemble Volksmelodien aus Russland, Estland, Ungarn, Österreich, Spanien.

Das Konzert ist sehr abwechslungsreich – von französisch-flämischer Polyphonie bis hin zum Minimalismus des 20. Jahrhunderts.

Ticketpreise: 35,30, 25, 20 Euro.

Die Einreise ist nur für Inhaber von Impfausweisen und Personen, die das Coronavirus nicht früher als 3 Monate hatten, möglich.

Telefon für Rückfragen: 2107282333.

Tickets können sein auf der Megaro Muzikis-Website kaufen





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure