"Gangster-Showdown" in Ano Liosia

Unglaubliche Szenen, wie aus einem Gangster-Actionfilm, spielen sich in Ano Liossia ab. Zwei Männer hielten an einer Gaststätte, in der sich die Familie zu diesem Zeitpunkt aufhielt, und eröffneten das Feuer.

Den Informationen zufolge haben die Kriminellen „automatische Waffen auf die Menschen abgefeuert“. Die Polizei, die am Tatort eintraf, fand 48 Patronenhülsen, berichtete iefimerida.gr.

Der Besitzer der Café-Bar war mit seiner Frau und vier minderjährigen Kindern drinnen, und als sie anfingen, auf sie zu schießen, fielen die Eltern zu Boden und bedeckten die Kinder mit ihren Körpern.

Später teilte das leicht verletzte Opfer der Polizei mit, dass er einen der beiden Täter erkannt habe, die auf ihn und seine Familie geschossen hatten. Nach Aussage des Familienoberhaupts hatte sich einer der Kriminellen zu Beginn des Tages mit seinem Verwandten gestritten.

Die Polizei untersucht alle Umstände des Vorfalls.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure