Omicron-Mutation: in Griechenland 54 Fälle, 154 unter Verdacht. Der Höhepunkt der Infektionen wird nach Neujahr erwartet

EODY-Präsident Theoclis Zautis sagte im Ant1-Newsletter: „Nach Neujahr wird ein ziemlich großer Inzidenzgipfel erwartet.“

Er bestätigte, dass in Griechenland 54 Fälle einer Infektion mit dem Omicron-Stamm offiziell registriert wurden. Weitere 154 sind in Erwägung gezogen, werden aber mit hoher Wahrscheinlichkeit positiv für die neue Variante des Coronavirus sein.

Herr Zautis sagte, die Omicron-Mutation sei zwei- bis dreimal ansteckender als Delta und „es wird sehr wahrscheinlich viel mehr Fälle geben“. Der EODY-Präsident erinnerte daran, dass die neue Option eine ernsthafte Bedrohung für Ungeimpfte darstellt: Geimpfte sind weniger krank und weniger schwer als diejenigen, die den Impfstoff nicht erhalten haben. Zu Omicrons Symptomen sagte er, es sei wie eine Erkältung: mit Schnupfen, Halsschmerzen, Husten, Fieber und Kopfschmerzen.

Erster Fall von Stamm Omicron wurde identifiziert auf dem griechischen Kreta am 2. Dezember. Der Träger war ein Grieche, der aus Südafrika zurückkehrte. Ab dem 16. Dezember sind nach Informationen von EODY in unserem Land bereits registriert 17 Fälle Coronavirus mit der Omicron-Mutation. Und am 20. Dezember gab Theoklis Zautis, Präsident von EODY, bekannt, dass in Griechenland erhöht die Zahl der bestätigten Fälle der Omicron-Mutation. In Attika, Lakonien und Kreta wurden insgesamt 26 von ihnen registriert, die mit einer neuen Variante des Coronavirus infiziert waren. Nicht alle Infektionen sind mit Auslandsreisen verbunden. Bis heute, am 25. Dezember, gibt es in Griechenland bereits 54 Fälle, 154 stehen unter Verdacht, mit hoher Bestätigungswahrscheinlichkeit.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure