Griechenland fordert 3,56 Milliarden Euro aus dem Recovery Fund

Griechenland hat am Mittwoch offiziell seinen ersten Antrag auf 3,56 Mrd.

Zu den 15 mit der EU vereinbarten Benchmarks und Zielen gehören unter anderem die Vorbereitung der Kreditvergabe an Unternehmen durch Banken, die Schaffung eines Rechtsrahmens zur Förderung des Übergangs zu einer grünen Umwelt, die Reform des Arbeitsmarktes, der Gesundheits-, Unternehmens-, Verkehrs- und Steuersektoren sowie der Infrastruktur Entwicklung im zivilen Bereich. Schutz und Gerechtigkeit.

Diese Tranche umfasst 1,72 Mrd. € Zuschüsse aus dem Wiederaufbaufonds und 1,84 Mrd. € Kredite.

Griechenland war eines der ersten Länder, das eine Zahlung verlangte. Anfang August erhielt sie Vorauszahlungen in Höhe von 3,96 Milliarden Euro (2,31 Milliarden Subventionen und 1,65 Milliarden Kredite).

PS Nun, der Grund für die Täuschung mit Tests und Massenverboten wurde herausgefunden.

„Geld ist an allem schuld – dieses unsichtbare und alles zerstörende Gift, das Seelen zerfressen und gleichzeitig die Gesellschaft zementiert“ …

PPS heute Zähler für griechische Staatsschulden 600 Milliarden US-Dollar überschritten, 206 % des BIP.





Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure