Schnee wird Athen von Samstag bis Sonntag bedecken, verspricht Thassos Arniakos

Am Freitag wird Griechenland sein im Griff der Kälte und nach neuesten Prognosen wird es sogar im Zentrum der griechischen Hauptstadt schneien. Dies gab der Meteorologe Thassos Arniakos bekannt, als er über das Wetter am 22. und 23. Januar sprach:

„Anhand der heutigen meteorologischen Daten sieht es danach aus, dass es an diesem Wochenende in Attika schneien wird und neben den nördlichen Vororten auch im Zentrum von Athen fallen wird. Wir sprechen jedoch von Schnee, nicht von starkem Schneefall, obwohl auf einigen Oberflächen seine Tiefe spürbar sein wird, insbesondere in den nördlichen Vororten. Ein starker Nordwind erreicht 8-9 auf der Beaufort-Skala. Die Lufttemperatur wird sinken und am Sonntag und Montag + 3-4°C nicht überschreiten, im Norden der griechischen Hauptstadt sinkt das Thermometer auf 3-4°C unter Null. Basierend auf den aktuellen Prognosedaten scheint es, dass der meiste Schnee in Attika am Samstagabend und Sonntag fallen wird. Gegen Sonntagnachmittag scheint es eine kurze Pause zu geben und dann bis Montagnachmittag wieder zu schneien.“

.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure