Nach Polen für Essen und Benzin

Seit Februar hat Polen die Mehrwertsteuer auf Lebensmittel auf Null gesetzt und sie auf Kraftstoff gesenkt.

Während die griechische Regierung überlegt, wie der Bevölkerung im Kampf gegen die beispiellose Inflation geholfen werden kann, ist Polen radikal und vor allem zeitnah an die Lösung herangegangen.

Seit dem 1. Februar wurde die Mehrwertsteuer auf Kraftstoff erheblich gesenkt und auf Lebensmittel wurde sie vollständig auf Null gesetzt. Eine durchdachte Lösung wird der Bevölkerung helfen, mit der Beschleunigung der Inflation fertig zu werden. Und die Bewohner der Nachbarländer – Tschechien und Litauen – haben es eilig, günstige Einkaufsbedingungen zu nutzen.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure