Wer bekommt an Ostern Hilfe

Die Regierung plant, die am stärksten gefährdeten Bürger Griechenlands zu unterstützen und eine Vorosterzulage auszustellen. Wer kann auf ihn zählen?

Die Höhe der finanziellen Unterstützung und die Anzahl der Begünstigten werden im März festgelegt. Die Behörden versprechen, den Arbeitslosen und Rentnern mit geringem Einkommen besondere Aufmerksamkeit zu widmen, um die Last der steigenden Preise ein wenig zu lindern. CNN.

Finanzminister Christos Staikouras sprach über die Prioritäten der Regierung und das vorherrschende Szenario. Voraussichtlich kommt das Weihnachtsmodell zum Einsatz, bei dem Mindestsicherungsempfänger und Geringverdiener-Rentner Soforthilfen in Höhe von insgesamt 335 Millionen Euro erhalten.

Die Sondervergütung wird automatisch auf die Konten der Berechtigten überwiesen. Es ist schwierig genug, sie zu identifizieren, um die Bedürftigsten auszuwählen. Das heißt, sagt der Minister, es sollte einen bestimmten Kriterienkatalog geben, der das monatliche Gehalt, das Gesamteinkommen und das Vermögen berücksichtigt. Aber in jedem Fall, stellt er klar, werden die für die Zulage bereitgestellten Mittel den diesjährigen Haushaltsplan für ein Defizit von 1,4 % nicht beeinflussen.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure