Neue Kontaktnummern des Generalkonsulats in Mariupol

Das griechische Außenministerium gibt eine Änderung des Standorts und der Kontaktnummern des Generalkonsulats in Mariupol bekannt.

In der Mitteilung der Abteilung heißt es, dass das Konsulat in Mariupol normal funktioniert, aber aus Sicherheitsgründen wurde es in andere Büros verlegt und dementsprechend haben sich die Kontaktnummern geändert.

Andreas Katsaniotis, stellvertretender griechischer Außenminister und zuständig für griechische Expatriates, berichtet:

„Nach gestern wurden die Büros des Generalkonsulats in Mariupol aus Sicherheitsgründen in andere Räumlichkeiten in der Stadt verlegt, und da es schwierig war, das Festnetz zu wechseln, werden diejenigen, die das Generalkonsulat kontaktieren möchten, gebeten, die folgenden Telefonnummern zu verwenden: 00380962681282 , 00380982852454.“

Diese Informationen sind in den sozialen Netzwerken des Konsulats verfügbar. Die Notrufnummer (00380967047885) und E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt. Javascript muss aktiviert sein, um die Adresse anzuzeigen.) funktionieren einwandfrei, berichtet newsbeast.gr.

Zuvor schrieb unsere Publikation über die Nachricht Griechisches Außenministerium. Wie Außenminister Nikos Dendias sagte, werde der Plan zur Evakuierung der Griechen umgesetzt, Krisenstäbe seien aktiviert worden. An die Griechen gerichtet, die sich noch in der Ukraine aufhalten, forderte der Außenminister sie auf, in ständigem Kontakt mit den griechischen diplomatischen Behörden zu stehen und unnötige Reisen zu vermeiden.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure