Gasversorgung über die Jamal-Europa-Pipeline eingestellt

Von der deutsch-polnischen Grenze melden sie die Einstellung der Gaslieferungen über die Jamal-Europa-Pipeline.

Sie verbindet Russland mit Polen und Deutschland über Weißrussland. Die Länge der Pipeline beträgt 4000 Kilometer. Yamal-Europe ist eine der wichtigsten Pipelines, die die Europäische Union mit Erdgas versorgen.Die Lieferungen durch sie sind jetzt auf 939.809 kWh zurückgegangen, verglichen mit zuvor etwa 11,5 Millionen kWh, berichtet Täglicher Express.

Referenz: Der Gasverbrauch wird normalerweise in Kubikmetern gemessen, aber auf Rechnungen gibt der Lieferant den Verbrauch und den Preis des Gasverbrauchs in Kilowattstunden oder Megawattstunden an, die Einheiten der Energiemessung sind.

Die russischen Gaslieferungen nach Europa über andere Pipelines, darunter Nord Stream 1 durch die Ostsee, blieben am Dienstag bei 71.952.390 kWh unverändert, sagen die Betreiber.

Fast die Hälfte des Gases aus Russland, etwa 40 %, wird von Deutschland verbraucht.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure