In der Ukraine ist ein Bot aufgetaucht, der gefälschte Informationen erkennt

In der Ukraine ist ein Bot aufgetaucht, der gefälschte Informationen und Propaganda erkennt.

Jede gefälschte Information kann durch ein von ukrainischen Spezialisten entwickeltes Programm identifiziert werden. Der Faktencheck-Bot befindet sich im Telegram-Messenger.

Wenn Sie sich an den „Check“-Bot wenden, der Fälschungen leicht erkennt, können Sie sicher sein, dass die Informationen zuverlässig sind oder im Gegenteil, gelinde gesagt, Betrug enthalten.

Die Neuerung wurde im Zentrum für die Bekämpfung von Desinformation beim Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrat der Ukraine (RNBO) gemeldet, schreibt die Zeitung. „061“. Der Bot kann dabei helfen, Fake News in sozialen Netzwerken und Medien zu unterscheiden. Die Autoren der Entwicklung sagen: „Dies ist ein Bot-Retter vor gefälschten Nachrichten, unbestätigten Informationen, offenen Lügen und Propaganda.“

Um die Informationen zu überprüfen, müssen Sie sie nur an den Bot senden. Informationen werden mit künstlicher Intelligenz verifiziert. Innerhalb weniger Minuten erhält der Nutzer eine Antwort. Bot „Prüfen“ erhältlich Für jeden. Heute Fälschungen und Lügen Das Programm kann sehr nützlich sein.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure