Wie Russen über den Krieg denken – Bidens Meinung und Meinungsumfragen

In seiner gestrigen Rede in Warschau sagte der US-Präsident, dass die einfachen russischen Bürger gegen den Krieg in der Ukraine seien. Die Soziologie schlägt etwas anderes vor.

Joe Biden glaubt nicht an die Unterstützung des Krieges durch gewöhnliche Russen, da seiner Meinung nach nur Putin der Initiator der Feindseligkeiten sei, schreibt er „Europäische Wahrheit“. Der Präsident der Vereinigten Staaten ist sich sicher, dass normale russische Bürger die Sonderoperation nicht gutheißen, und gerade ihre Ablehnung der Maßnahmen der Regierung erklärt ihre Massenflucht aus dem Land und erklärt:

„In einem Monat haben bereits 200.000 Russen das Land verlassen: Das ist eine unglaubliche Abwanderung von Fachkräften für einen solchen Zeitraum.“



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure