Griechische Gesundheitsexperten empfehlen, weitere Covid-Maßnahmen vorerst nicht aufzuheben

Aufgrund der steigenden Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen in Griechenland hat der Ausschuss der Epidemiologen in seiner Sitzung am Mittwoch empfohlen, bis Ostern, den 24. April 2022, keine weiteren Maßnahmen aufzuheben.

Das bedeutet, dass Maßnahmen wie der Covid-Pass und die Maskenpflicht in Innenräumen nicht aufgehoben werden und bis mindestens Anfang Mai bestehen bleiben. Laut Medienberichten haben Gesundheitsexperten entschieden, dass das epidemiologische Bild im Land eine Aufhebung der Maßnahmen vor dem 1.

Es wird darauf hingewiesen, dass Gesundheitsexperten studiert haben von der Regierung vorgeschlagene Roadmap weitere Lockerung der Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus mit einem Plan entweder für Montag, den 18. April oder Montag, den 2. Mai, also eine Woche nach Ostern. In Bezug auf die Abschaffung von Masken in Innenräumen wurde vorgeschlagen, dass sie in Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen, Supermärkten und öffentlichen Verkehrsmitteln bestehen bleiben.

Stellvertretende Gesundheitsministerin Mina Gaga Bestätigt staatlichen Fernsehsender ERT FM, dass derzeit keine Entscheidung zur Aufhebung des Impf- und Genesungszertifikats vorliegt. „Die Annullierung des Impfpasses ist noch nicht entschieden“, sagte Gaga und fügte hinzu: „Es gibt einen Plan [дорожная карта], jedoch warten wir zunächst auf die Daten. Wir müssen alle Vorschläge und alle epidemiologischen Daten prüfen und dann offiziell verkünden, was passieren wird.“

In Bezug auf die Verwendung von Masken in Innenrestaurants und Unterhaltungsstätten sagte Frau Gaga: „Wir werden ab Mai noch mehr Zeit im Freien sein, und wenn Sie eine Krankheitsbescheinigung oder einen Schnelltest haben, müssen Sie dies nicht tun Impfpass. Seit Mai findet sogar die Abendunterhaltung die meiste Zeit im Freien statt. Also werden wir uns nur wegen des Wetters ausruhen. Es ist logisch, dass die Menschen Hoffnung haben sollten, und bald wird sie in Erfüllung gehen“, sagte Gaga.

Derzeit Ungeimpfte Bürger dürfen Restaurants und andere Orte nicht betreten, aber sie können bei einem Schnelltest draußen sitzen. Pgeheilt oder wiederhergestellt Es reicht aus, wenn die Bürger die entsprechenden Zertifikate vorlegen – sowohl für das Gelände als auch für die Straße.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure