Weitere Flüchtlinge aus der Ukraine kommen in Griechenland an

Mehr als 20.000 ukrainische Flüchtlinge befinden sich in Griechenland, von denen 387 in den letzten 24 Stunden eingereist sind.

Das griechische Ministerium für Migration und Asyl erteilte Anweisungen für Bürger der Ukraine bezüglich der Einreisebedingungen in Griechenlandund gesagt, wo und wie sie Hilfe und Unterkunft bekommen können.

Nach Angaben des griechischen Zivilschutzministeriums befanden sich 20.481 ukrainische Flüchtlinge im Land, davon 5.853 Minderjährige.

In den letzten 24 Stunden (16.04.2022) sind nach Angaben des Hauptquartiers der griechischen Polizei 387 ukrainische Flüchtlinge in Griechenland angekommen, 99 von ihnen sind minderjährig.

Insbesondere:

  • 174 kamen von Promachonas,
  • 23 kamen aus Evzoni,
  • 131 aus anderen Gebieten (über die Landgrenze).

55 kamen am Flughafen Eleftherios Venizelos an, 3 am Flughafen Mazedonien und ein Bürger an einem anderen Flughafen, schreibt iefimerida.gr.

Recall, „Afinskie novosti“ platziert auf ihrer Website detaillierte Informationen für Flüchtlinge aus der Ukraine.

Das griechische Ministerium für Migration und Asyl erteilte Anweisungen für Bürger der Ukraine bezüglich der Einreisebedingungen in Griechenlandund gesagt, wo und wie sie Hilfe und Unterkunft bekommen können.

Offizielle Informationen für Vertriebene aus der Ukraine
Griechisches Ministerium für Migration und Asyl

Sie können nach Griechenland einreisen, indem Sie die folgenden Verfahren befolgen:

  1. Inhaber ukrainischer Pässe mit biometrischen Daten können durch alle Kontrollpunkte (Land und Luft) mit einer maximalen Dauer von 90 Tagen einreisen.
  1. Inhaber von ukrainischen Pässen ohne Biometrie (alter Typ) können mit dem erforderlichen Einreisevisum oder Transitvisum mit einer maximalen Gültigkeitsdauer von 90 Tagen durch alle Kontrollpunkte einreisen.

Achtung: In den oben genannten Fällen stempelt die griechische Polizei Ihren Reisepass mit dem Einreisedatum.

  1. Bürger der Ukraine, die keine Reisedokumente haben, können nur durch den Kontrollpunkt einreisen Promachonas, wo Ihnen vom Personal der Botschaft der Ukraine in Griechenland ein entsprechendes Dokument ausgestellt wird. Nach diesem Verfahren können Sie maximal 90 Tage bleiben.
  2. Wenn Ihre Kinder keine Reisedokumente haben, vermerkt die griechische Polizei unter dem Einreisestempel in Ihrem Reisepass die Anzahl der Minderjährigen, die Sie begleiten.

Offizielle Informationen für Vertriebene aus der Ukraine
Griechisches Ministerium für Migration und Asyl

Sie können nach Griechenland einreisen, indem Sie die folgenden Verfahren befolgen:

  1. Inhaber ukrainischer Pässe mit biometrischen Daten können durch alle Kontrollpunkte (Land und Luft) mit einer maximalen Dauer von 90 Tagen einreisen.
  1. Inhaber von ukrainischen Pässen ohne Biometrie (alter Typ) können mit dem erforderlichen Einreisevisum oder Transitvisum mit einer maximalen Gültigkeitsdauer von 90 Tagen durch alle Kontrollpunkte einreisen.

Achtung: In den oben genannten Fällen stempelt die griechische Polizei Ihren Reisepass mit dem Einreisedatum.

  1. Bürger der Ukraine, die keine Reisedokumente haben, können nur durch den Kontrollpunkt einreisen Promachonas, wo Ihnen vom Personal der Botschaft der Ukraine in Griechenland ein entsprechendes Dokument ausgestellt wird. Nach diesem Verfahren können Sie maximal 90 Tage bleiben.
  2. Wenn Ihre Kinder keine Reisedokumente haben, vermerkt die griechische Polizei unter dem Einreisestempel in Ihrem Reisepass die Anzahl der Minderjährigen, die Sie begleiten.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure