Die Vereinigten Staaten „erblickten“ russische hochqualifizierte Spezialisten

Die Vereinigten Staaten planen, die Erteilung von Visa an russische hochqualifizierte Fachkräfte so weit wie möglich zu vereinfachen.

Entsprechend Bloomberg, unter Bezugnahme auf eigene Quellen, wird die Erteilung von Visa für Spezialisten, die in die Vereinigten Staaten ziehen möchten, vereinfacht. Beispielsweise ist bei der Beantragung eines Arbeitsvisums keine vorherige Vereinbarung mit dem Arbeitgeber erforderlich. Die neuen Regeln werden zwar nicht alle betreffen, sondern nur Russen, die einen Master- oder Doktortitel in Naturwissenschaften, Technologie, Ingenieurwesen oder Mathematik in den USA oder anderen Ländern erworben haben.

Bloomberg behauptet, die Biden-Regierung wolle es Russen mit Erfahrung in Cybersicherheit, Nukleartechnik, Halbleitern, Raketenantriebstechnologie, Weltraumtechnologie, fortgeschrittener Computer- und Fertigungstechnik, künstlicher Intelligenz und anderen spezialisierten wissenschaftlichen Bereichen erleichtern, in das Land zu ziehen.

Laut einem Sprecher des US National Security Council (die Agentur nannte ihn nicht) Vorschlag gesendet kurzfristig die High-Tech-Ressourcen von Wladimir Putin zu schwächen und langfristig die Innovationsbasis Russlands zu untergraben. Darüber hinaus wird die Vereinfachung der Einreise russischer Spezialisten in die Vereinigten Staaten seiner Meinung nach zweifellos der Wirtschaft und der nationalen Sicherheit der Vereinigten Staaten zugute kommen.

Im März dieses Jahres sagte Sergey Plugotarenko, Leiter der Russischen Vereinigung für elektronische Kommunikation, dass zu diesem Zeitpunkt seit Beginn des Krieges zwischen Russland und der Ukraine bereits 50.000 bis 70.000 IT-Spezialisten die Russische Föderation verlassen hätten. Im April sollten etwa 70-100.000 weitere es verlassen.

Im April zu russischen IT-Spezialisten der russische Ministerpräsident Michail Mischustin zitiert Interfax und fordert Arbeit in seinem Heimatland:

„Leute, Entwickler, Programmierer, IT-Leute, lasst uns unser eigenes Ökosystem schaffen. Dafür haben wir alles. Es gibt Elemente dieses Ökosystems, die verbessert werden müssen. Sie müssen Ihren eigenen Online-Shop erstellen, denn der AppStore und Google Play können Ihnen heute fast bald keine Möglichkeit mehr bieten, Anwendungen herunterzuladen. Wir können alles.“



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure