Die Universitätspolizei werde ihren Dienst Anfang Juni aufnehmen, sagte der Minister

Bürgerschutzminister Takis Theodorikakos sagte am Montag, dass 400 Sonderwachen am morgigen Dienstag ihre Ausbildung abschließen und nach einigen freien Tagen mit der Patrouille auf zwei großen Universitätsgeländen beginnen werden.

Er fügte hinzu, dass die Universitätspolizei ihren Dienst Anfang Juni aufnehmen werde. Theodoriakos sagte weiter, dass die ersten Patrouillen auf dem Campus der Aristoteles-Universität Thessaloniki beginnen werden, gefolgt von den Campus der Nationalen Technischen Universität Athen in Zografou und der Wirtschaftsuniversität Athen.

Die genaue Struktur der neuen Hochschulpolizei muss noch durch einen von den Ministern für Bürgerschutz und Bildung vorzubereitenden Erlass festgelegt werden.

Wenn es fertig ist, muss es vom Staatsrat genehmigt werden, ein Prozess, der voraussichtlich ohne Überraschungen enden wird, nachdem er kürzlich entschieden hat, dass die Anwesenheit von Polizeikorps an Universitäten nicht verletzt wird akademische Freiheiten und der rechtliche Status der Selbstverwaltung Institutionen.



Source link

Hochwertige journalistische Arbeit kann nicht kostenlos sein, da sie sonst von den Behörden oder den Oligarchen abhängig wird.
Unsere Website wird ausschließlich durch Werbegeld finanziert.
Bitte deaktivieren Sie Ihren Werbeblocker, um die Nachrichten weiterzulesen.
Mit freundlichen Grüßen, Redakteure